Update aus den USA: Lin Wood twittert wild – Alles wird immer durchschaubarer!

Liebe Zuschauer, der Anwalt Lin Wood twittert derzeit ganz wild und nennt Roß und Reiter sozusagen. In einem Artikel über den Einfluss Chinas steht alles drin, was man machen muss, um ein Land oder „den Westen“ zu übernehmen. Ich lese ihn in deutsch vor, sehr interessant, man erkennt so vieles wieder!
Euer Thomas


ab ca. Min 6 – hammerhart!!!!

Das alles macht jetzt Sinn, nicht wahr?
Haben Sie sich wie im letzten Jahrzehnt gefragt, woher all dieser ideologische Müll kommt? Ich denke, wir wissen es jetzt (viele wissen es schon lange, aber jetzt sind die Beweise unwiderlegbar). Angesichts des Einflusses, der List und der Korruption von Chicom in den politischen, wirtschaftlichen, justiziellen und staatlichen Systemen der USA ist klar, dass eine jahrzehntelange verborgene Agenda gegen die Vereinigten Staaten von Amerika und in der Tat gegen die freie Welt durchgeführt wurde.
Denk darüber nach.
Wenn Sie die Fähigkeit einer Nation zerstören möchten, sich selbst zu verteidigen, möchten Sie ihre Männlichkeit zerstören. „Giftige Männlichkeit“ klingeln? Sie möchten seine Fortpflanzungsfähigkeit zerstören – Abtreibung auf Abruf, je mehr desto besser.
Sie würden Homosexualität wie gewohnt fördern – dort werden mit Sicherheit keine neuen Krieger geboren.
Wenn Sie die Kultur einer Nation zerstören wollten, würden Sie radikalen Feminismus und die Zerstörung der Familieneinheit fördern.
Sie würden versuchen, kleine Kinder hinsichtlich ihres Geschlechts oder sogar des zu verwendenden Pronomen zu verwirren.
Sie würden die Kultur der Eigenständigkeit einer Nation zerstören. „Die amerikanische Eigenständigkeit hat unsere Reaktion auf die Pandemie beeinträchtigt“, sagte Chinas Sprachrohr Dr. Fauci.
Sie würden das Christentum zerstören – wie in China.
Sie würden massive Migrantenwellen aus Gebieten der Welt fördern, die unsere Werte als Nation nicht teilen, einen massiven Ressourcenverbrauch und die Zerstörung von Sicherheit und Kultur.
Sie würden gefälschten „Rassismus“ im Militär forcieren, um den Zusammenhalt der Einheiten und die Wirksamkeit des Kampfes zu zerstören. Sie steuern die Medien und sozialen Medien, um Ansichten zu zensieren, die Sie nicht mögen.
Sie würden die Bundesregierung, die Justiz, den Kongress und sogar lokale Politiker infiltrieren und korrumpieren. Sie würden Hunderttausende chinesischer Spione in unser Bildungssystem schicken, um amerikanische Technologie nach Peking zurückzuschicken.
Sie würden die Staatsverschuldung so weit wie möglich erhöhen, um die Bank zu brechen, die Währung zu entwerten und die Nation zahlungsunfähig zu machen.
Sie würden Neid zwischen Rassen, Klassen und sogar geografischen Orten erzeugen – Teilen und Erobern wäre die Strategie.
Zum Teufel, Sie könnten sogar eine Biowaffe wie einen Virus starten, um Ihr Ziel außer Gefecht zu setzen und all dies schneller zu machen, Sperren und alles.
Sie würden es verwenden, um kleine Unternehmen zu zerstören, Amerikaner vom Staat abhängig zu machen, Angst davor zu haben, nach draußen zu gehen, und es gewohnt, „Big Brother“ zu gehorchen.
Sie würden dies mit der Ermöglichung der herrschenden Klasse der amerikanischen Elite tun, die Sie abkaufen, erpressen und diesen „nützlichen Idioten“ versprechen würden, dass sie Teil der herrschenden Klasse in der neuen „Volksrepublik“ sein würden.
Sie würden dies alles langsam und über Jahrzehnte hinweg tun, bis Sie eines Tages in der Zukunft, als Sie dachten, Sie wären fest genug verankert, buchstäblich versuchen würden, eine Präsidentschaftswahl zu stehlen, eine Chicom-Marionette zu installieren und die Vereinigten Staaten von Amerika zu einer zu machen Vasallenstaat der Kommunistischen Partei Chinas.
Und wenn selbst das nicht funktioniert hätte, wären Sie kinetisch geworden – ein schmutziges Nukleargerät in einer Großstadt, ein EMP-Angriff zur Zerstörung des Stromnetzes.
Oder ein Krieg im Südchinesischen Meer oder ein anderes Virus. Es kommt nach Amerika, es sei denn, wir bringen Trump an seinen ordnungsgemäß gewählten rechtmäßigen Platz im Weißen Haus zurück.

Die Chinesen (gemeint ist immer die Regierung) haben übrigens einen anderen PCR-Test, nicht den von Drosten, verwendet und die Krise ist seit März dort vorbei! Ach nee …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s