Der chinesische Philosoph Lao-Tzu sagte, je grösser die Anzahl der Gesetze und der Verordnungen sei, desto mehr Diebe und Gauner werde es geben. — transinformation

… Viele heutige Gesetze existieren nicht, um die wirklich Kriminellen zu fangen, sondern fungieren eher als Falle, um die unschuldigen, harmlosen Menschen in Straftaten ohne Opfer zu versklaven, und so Einnahmen (z.B. Strafen für Geschwindigkeitsüberschreitungen) zu erhöhen oder Inhaftierungen (z.B. wegen des Besitzes einer Cannabis-Pflanze) vorzunehmen. Rechtsstaatlichkeit? Was für ein Missverständnis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s