Tagesbotschaft 29. Dezember — nebadonia

Lieber Wolf,
heute geht es um Unterscheidungsvermögen…
Tagesbotschaft 29. Dezember

Heute ist ein guter Tag, um die wertvollste Fähigkeit und wichtigste Funktion, die der Verstand als Werkzeug der Intelligenz hat, zu nutzen: Unterscheidungsvermögen. Nur durch Unterscheidung kannst du dem Wahnsinn ein Ende setzen, indem du Wahn als Wahn und Sinnlosigkeit als Sinnlosigkeit erkennst und dich von beidem abwendest. Wahnsinn ist nicht die Normalität. Liebe und Vertrauen sind die natürliche Norm und nicht Hass und Angst. Ganzheit ist die Norm und nicht Spaltung. Wenn die Norm entnormt wird, weil Wahnsinn die Oberhand gewinnt, dann wird für die Menschen Unsinn zu Sinn und das Unnormale zur Normalität. Und so führen viele Menschen ein sinnloses Leben und halten dieses für normal. Sie können nicht unterscheiden.
Weiter: https://www.lebensrichtig.de/tagesbotschaft/id-1229.html
In Liebe
Andreas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s