„Ich möchte einer Wissenschaft dienen, die einer Fakten-basierten Aufrichtigkeit, einer ausgewogenen Transparenz, und einer umfassenden Menschlichkeit verpflichtet ist. “ – Prof. Dr. Thomas Aigner

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Als nächstes möchte ich das öffentlich gestellte Schreiben von Prof. Dr. Thomas Aigner, in dem er seinen Austritt aus der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz bekannt gibt, in Regal stellen. Ich finde den Text deshalb so wichtig, da einerseits dazu inzwischen viel Mut gehört, denn es gab schon reichlich Beispiel, wie nach solchen Stellungnahmen die Karriere gebrochen wurde, und andererseits Herr Aigner auf wichtige Kritiken an der Einschätzung der Corona-Pandemie aufmerksam macht inklusive seinem Unverständnis, dass diese nicht mit der notwendigen Ernsthaftigkeit in den Debattenraum aufgegriffen wird.

An den Präsidenten der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz

Herrn Prof. Dr. Reiner Anderl
Zur Kenntnis: Herrn Prof. Dr. Burkhard Hillebrands, Vizepräsident Mitglieder der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Klasse der Akademie der Wissenschaften Mainz
Herrn Prof. Dr. Gerald Haug Präsident der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Mit größtem Erstaunen, mit tiefster Sorge, ja Fassungslosigkeit habe…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.107 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s