Anrühren — Nico-JOA-adm vom 4. Januar 9 NZ

Sicher kennen wir dies Bild
als kleines Kind Mutter rührt
den köstlichen Kuchenteig an

Und das Schleckermündchen
lächelnd mit dem Finger darin
die süße Teigschüssel kostend

Anrührend ist denn dir ein
Gedankenbild schenken
das dir jenen guten Nachgescmack

Vermittelt und ein Lächeln frei
steriotyper Überangepasstheit
das deine Seele nährt

Hinwendung ist wie eine Katze
seinen Hund den Geliebten streicheln
Wonnig ist Lieben allumfassend schön

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s