USA bestätigen: Covid-19 nur bei 6% der Corona-Toten alleinige Ursache!

Gegen den Strom

EIN DRITTEL DER TOTEN ÜBER 85 JAHRE ALT

Bild: Freepik

Schon im September hatte die damalige Datenlage der US-Gesundheitsbehörde CDC (Centers of Disease Control and Prevention) das Narrativ des für jedermann potenziell tödlichen Killervirus SARS-CoV-2 zerschlagen. Nun hat die Behörde die Zahlen der Corona-Toten in den USA vom 4. Januar 2020 bis zum 2. Januar 2021 ausgewertet: Covid-19 ist nach wie vor lediglich bei 6% der als „Corona-Toten“ gehandelten Fälle die alleinige Todesursache. In allen anderen Fällen bestanden Begleiterkrankungen!

Hatten die bis zum 22. August 2020 erhobenen Daten noch ergeben, dass im Schnitt 2,6 weitere lebensbedrohliche Erkrankungen und Todesursachen protokolliert worden waren, ist diese Zahl bei deraktuellen Auswertungsogar gestiegen: Sie liegt jetzt bei 2,9.Das bedeutet, dass bei den als Corona-Toten gezählten Personen aufgerundet 3 weitere schwere Krankheiten vorlagen, die zu ihrem Ableben geführt haben.Häufig diagnostiziert worden waren beispielsweise verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen.Werbung

Fast ein Drittel der Toten über…

Ursprünglichen Post anzeigen 108 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s