Elisabeth Westhoff, Die Offenbarung — esistallesda

Durch die intensive Durchlichtung kommt es oft zu vielfältigen Symtomen.

Diese Symtome fühlen sich schmerzhaft an, fremd, bedrohlich, unangenehm, sie können blockieren, in Starre halten, in Ängsten, werfen viele Fragen auf.

Sie zwingen uns immer wieder zur Ruhe, zur Innenschau, zum Anhalten, mit dir sein.

Zum Stop im Aussen.

Gut so.

Das Symptom verbirgt ein Geschenk.

Die Unruhe im Herzraum erinnert dich an Liebe.

Der Klos im Hals, erinnert dich an das Sprechen deiner Wahrheit.

Druck im Solar Plexus, erinnert dich an deine Freude.

Schmerzen zeigen dir, dass sich Programmierungen lösen.

Das Symptom ist an der Oberfläche.

Die Programmierung im Kern.

Das Licht trifft auf den Kern, zeigt das Symtomen an der Oberfläche.

Erlaube das Rauslösen.

Erlaube den Wandel und Umbau.

Das sind nur ein paar Beispiele, die Liste ist lang.

Fühle immer wieder für dich, welches Geschenk sich dort offenbaren möchte.

Es geht um dich.

Es geht immer um dich.

Erinnere dich an dich, du wundervolle Seele.

Die Offenbarung.

Ganz viel Segen für dich, du liebende Seele, du strahlender Stern.

❤

Elisabeth

https://www.facebook.com/elisabeth.westhoff

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s