Modepatriotismus im Zeichen des Systems vs. Heimatliebe im Zeichen der Tradition — patriotischerrebell

Der heutige Zeitgeist ist tiefsinnigen, heimatverbundenen Menschen völlig suspekt. Wir leben in einer oberflächlichen Plastikwelt, ohne wahre Werte, ohne jedweden Sinn. Es ist eine Welt zwischen Brot und Spiele, Drogen, Perversionen und einer Menge politischen Lügen. Das Identitätsbewusstsein ist vollends verlorengegangen. Nur deshalb war es auch möglich, die Weltordnung über Nacht zu verändern. Ein „Viren-Szenario“ namens Corona reichte aus, um den Menschen auch noch ihren letzten Willen zu rauben. Eine Wegwerfgesellschaft wurde mittels Umerziehung erschaffen. Menschen, welche stark genug waren um sich dieser Manipulation zu entziehen, fühlen nur noch eine innerliche Leere in sich. Wer vertritt heutzutage die Werte der Heimatliebe? Warum ist es sinnvoll dem modernen Zeitgeist zu entsagen? Die falschen Propheten sind dort zu finden, wo es nur wenige vermuten – und viele sehen in jenen Personen sogar die Lösung, loben sie für ihren Widerstandskampf. Welcher Widerstand? Sie kritisieren hier und da etwas, sind aber genauer betrachtet selber Teil dieser modernen Weltordnung. Es bleibt keine Zeit für Kompromisse. Nur wer unseren Prinzipien treu bleibt, kann jetzt eine wirkliche Veränderung herbeiführen durch sein Handeln. Doch die einzige Weltanschauung, welche Europa stark machen würde, wird weltweit verteufelt. Modepatriotismus hilft den One-World-Globalisten, aber niemals der Heimat. Zeit, die Dinge ganz klar beim Namen zu nennen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s