Sirius-Grüsse am 03.02.21 „Das Projekt Heilungstempel“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net/sirius/

Siriusgrüsse am 03.02.21: Das Projekt Heilungstempel

Liebste Freundinnen und Freunde, wir grüßen euch in Liebe!  Empfangt, wenn ihr mögt, den Segen des Großen Christuslichtes, das euch durch unsere und eure Sonnen übermittelt wird.

Heute berichten wir euch voller Freude von den Entwicklungen im Heilungstempel. Der Begriff ist uralt, und in eurem Herzen wisst ihr das. Schon die lemurischen und atlantischen Kulturen besaßen Heilungstempel, und an vielen Orten des Universums existieren sie. Was geschieht in ihnen? Die Antwort mag euch überraschen: es geht immer nur um einen einzigen, Göttlich geleiteten Schritt. Die durch evolutive Prozesse verschobene Lebensmatrix wird im Liebeslicht reinen Geistes in ihr ursprüngliches Original zurück geführt.

Je nach Kulturepoche, Zeitgeist und Bewusstseinsstand braucht es dafür unterschiedliche Maßnahmen und Strategien. Die Basis aller Heilung aber bleibt dieselbe: mittels sorgsam gewählter Frequenzen manifestiert sich die Göttliche Ordnung reiner Liebe und Schöpfungsintelligenz…

Ursprünglichen Post anzeigen 930 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s