Kernaspekte für die kommenden Tage: — nebadonia

Liebe Mitmenschen,

Fleißarbeit >>>> Denkanstoß #607 10.02.2021
für die unter Euch, die nicht die Zeit haben allen Details zu folgen, hier mal ein paar Kernaspekte für die kommenden Tage:

Gestern begann Teil 2 der US-Amtsenthebungs-Comedy.
Während der erste Versuch beinahe vier Jahre konsumierte, könnte das Elend dieses Mal in vielleicht 5 Tagen abgefrühstückt sein.
Sinn und Zweck des Spektakels ist zum einen das Erwecken der verbliebenen Komatösen im amerikanischen Volk, zum anderen die Schaffung einer rechtskonformen Basis für alles Folgende.
Bei nüchterner Betrachtung müssen wir davon ausgehen, dass wir einer bereits vor Wochen aufgezeichneten Sitcom beiwohnen.

Donald J. Trump ließ uns wissen, „He’s at ‘Zero’ Risk of Removal Under 25th Amendmendment“, bedeutet: Die Chance auf eine Amtsenthebung gemäß 25. Verfassungsanhangs liegt bei NULL.
Wieso er sich dessen so sicher ist? Womöglich, weil er weiß, dass bereits etwa 430 Senatoren und Kongressmitglieder wegen Hochverrat in GITMO einsitzen.

Mike Pompeo wünscht über Twitter einen „Happy National Pizza Day!“ und ergänzt: „Learn the incredible history behind the biggest names in pizza…“ (Erfahrt die unfassbare Geschichte hinter den bedeutendsten Namen im Kindesmissbrauch…)
Dieser Tweet gleicht einem Riesenplakat mit der Mitteilung, dass nun die Öffentlichmachung von Pizzagate ansteht, also der Sumpf rund um Pädophilie, Comet Ping Pong, James Alefantis etc.

„Q-Drop“ Nr. 67 liefert detaillierte Informationen zu weiteren zu erwartenden Enthüllungen rund um Barrack Obama, 9/11, Podesta-Brüder, Saudi Arabien, Soros und einem namhaften TV Anchor man (mein Tipp: CNN Anderson Cooper).

Ein Beitrag der „Botschaft der Galaktischen Föderation und Commander Ashtar“ nennt Freitag, den 12.02, als einen „schicksalhaften Tag“ im Zuge der laufenden Transformation.
Gemäß Information erfolgt an diesem Tag eine hohe kosmische Energielieferung, die in starkem Maß das Erwachen der Menschheit fördert. Bitte selber bewerten.

Die gleiche Quelle nennt den Sonntag, den 21.02., als zweiten „schicksalhaften Tag“ für den Beginn des Aufstiegs in die 5. Dimension. Wiederum bitte selber bewerten.

Gemäß einem vor zwei Tagen kursierenden Kalender müsste am Donnerstag, den 11.02., der Blackout in den USA kommen. Vom 16.02. bis 25.02. laufen demnach die zehn TV-Zwangsaufklärungstage.

Die Geschehnisse und Fortschritte im eigenen Land sind für mich enorm schwer zu bewerten. Wir haben zuhauf Hinweise die indizieren, dass bei uns die Säuberungen (Verhaftungen) auf Hochtouren voranschreiten. Das Erwachen des Deutschen Volkes geht gleichsam voran, auch wenn es noch immer von starker Lethargie geprägt zu sein scheint. Tja – ein Germane schläft tief. Es fällt allerdings auf, wie täglich auf allen Ebenen Menschen in ihrem Bewusstsein und Verständnis „empor krabbeln“.

Es wird unverändert weltweit in den Kreisen öffentlicher Figuren weiter fleißig gestorben. Viele Zionisten, die noch zucken, geben sich als Faschisten oder System-Marionetten zu erkennen.

Quelle: telegram: https://t.me/valkuerer/7924

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s