Sirius-Grüsse am 10.02.21 „Haltet eure Aufmerksamkeit im Licht der Liebe. Lasst euch weder ablenken noch zerstreuen, und nehmt Abstand von den Verführungen einer alten Zeit.“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee

Auszug aus der Sirius Botschaft vom 29.11.20: „Reise durch den Nullpunkt“

Die Sirianer:

„…..Eben jetzt entsteht ein enges Miteinander aller Dimensionen, und ihr spürt das. Unsere Projekte Heilungstempel und Heilungsliste sind gesegnet in diesem gemeinschaftlichen Feld. Das Miteinander wurde und wird kreiert im Raum eures Bewusstseins. Immer mehr von euch erlösen den Irrtum der Trennung und betreten das kollektive und individuelle Einheitsbewusstsein. Und genau daraus entsteht ein Moment des Nullpunktfeldes:

  • Alle Gewohnheiten brechen ein. Sie erscheinen unsinnig, unnötig oder unbrauchbar. Im „freien Fall“ des Gewohnten fehlt der neue Boden zunächst. Eine Reise ohne Koordinaten beginnt.

  • Während die Illusionsgrenzen einbrechen, fluten alle Erinnerungen und Erfahrungen aus Äonen der RaumZeit ins Bewusstsein. Das kann ein Gefühl der mentalen und emotionalen Überschwemmung in euch erzeugen. Orientierung findet ihr zu jedem Zeitpunkt im Leuchtfeuer eures Göttlichen SELBST. Alle euch bisher bekannten Orientierungshilfen könnten versagen. Seid…

Ursprünglichen Post anzeigen 219 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s