Das GEHEIME Wissen von Pythagoras über die Archonten — unbekanntewelt

Im Laufe der Geschichte gab es immer wieder Persönlichkeiten, die mit einem außerordentlichen Intellekt ausgestattet waren und der Geschichte und besonders unserer Entwicklung ihren Stempel aufgedrückt haben.
Eine davon war der im 6. vorchristlichen Jahrhundert lebende Pythagoras, der um 560 v. Chr. auf der Insel Samos geboren wurde. Pythagoras war ein griechischer Philosoph, Mathematiker und Gründer einer Glaubensbruderschaft. Er trug wesentlich zur Weiterentwicklung der hellenischen Mathematik, Geometrie, Arithmetik, Astronomie und Musiktheorie bei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s