Wem gehören diese Gebäude und Fahrzeuge auf der anderen Seite des Mondes? — nebadonia

2017 berichtete die Website ufosightingshotspot.blogspot.com (siehe unten) über die Entdeckung zweier ungewöhnlicher Merkmale im Krater Paracelsus C auf der anderen Seite des Mondes. Bei den beiden Strukturen handelt es sich tatsächlich um Bergbaumaschinen / Crawler, die für Bergbauarbeiten verwendet werden und möglicherweise von Außerirdischen durchgeführt werden.

Nun scheint es, dass auf der anderen Seite des Mondes ungewöhnlichere Strukturen entdeckt wurden.

Nach der Analyse eines weiteren Bildes mit einer Fläche von etwa 507 km2 stellt der Forscher fest, dass die lokalen Leistungsspektren der untersuchten Merkmale sowie mehrerer nahegelegener Krater erheblich von denen des Mondhintergrunds abzuweichen scheinen. (Lesen Sie hier die wissenschaftliche Studie, einschließlich der Mondbilder, die im Journal of Space Exploration vorgestellt werden)

Eine langjährige Verschwörungstheorie, dass es auf dem Mond Gebäude gibt, die entweder von Außerirdischen besetzt sein könnten oder ein geheimer Außenposten der NASA sein könnten, wird sehr plausibel, wenn man sich die unteren Bilder ansieht.

Sie zeigen uns, dass es tatsächlich Gebäude und Fahrzeuge gibt auf der anderen Seite des Mondes. Die Frage ist, wem diese Gebäude und Fahrzeuge gehören.

Bereits im Jahre 2002 berichtete die russischen Mainstream-Website pravda.ru über die Tatsache, dass es auf dem Mond ungewöhnliche Strukturen gibt:
Angemessene Aktivitäten einer außerirdischen Zivilisation zeigten sich unerwartet in unserer Nähe. Wir waren jedoch psychologisch nicht bereit dafür.
Wir stoßen immer noch auf Veröffentlichungen, die versuchen, eine Antwort auf die folgende Frage zu finden: Sind wir allein im Universum?

Gleichzeitig wurde die Anwesenheit von logischen Wesen in der Nähe unseres Planeten auf dem Mond entdeckt. Diese Entdeckung wurde jedoch sofort als geheim eingestuft, da sie so unglaublich ist, dass sie sogar die bereits bestehenden sozialen Prinzipien erschüttern könnte, berichtet die russische Zeitung Vecherny Volgograd (Mond: Hier sind die unveröffentlichten Apollo-Missionsbilder der NASA, die Sie nicht sehen sollen (Video)).

Sensation: Städte auf dem Mond gefunden!

Hier ein Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung: „Wissenschaftler und Ingenieure der NASA, die an der Erforschung von Mars und Mond beteiligt waren, berichteten am 21. März 1996 bei einem Briefing im Washington National Press Club über die Ergebnisse ihrer Entdeckungen. Zum ersten Mal wurden künstliche Strukturen und Objekte auf dem Mond entdeckt.“

Die Wissenschaftler sprachen mit Ausnahme eines Forschers eher vorsichtig und ausweichend über diese Objekte. Sie erwähnten immer, dass die künstlichen Objekte möglich sind, und gaben an, dass die Informationen noch untersucht wurden und die offiziellen Ergebnisse später veröffentlicht werden…….

Quelle und weiter: https://www.pravda-tv.com/2021/02/wem-gehoeren-diese-gebaeude-und-fahrzeuge-auf-der-anderen-seite-des-mondes-videos/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s