Genderwahn – immer noch abartiger – Australische Akademiker wollen die Begriffe „Mutter“ und „Vater“ abschaffen und ersetzen mit

Gegen den Strom

🤦🏻‍♀️… „Austragendes Elternteil“ statt „Mutter“, „Nicht-gebärendes Elternteil“ statt „Vater“ und „Menschliche Milch“ statt „Muttermilch“: An einer australischen Universität treibt die Gendersprache absolut irrsinnige Blüten.

Die Tilgung von Vater und Mutter aus der Sprache ist ein Angriff auf die menschliche Natur! 👎🏻
Genderneutrale Begriffe zu finden, fällt nicht immer leicht. Die Vorschläge für die Australian National University klingen noch etwas gewöhnungsbedürftig.

Hier ein Beitrag aus dem Stern:

(https://www.stern.de/familie/leben/australische-akademiker-wollen-die-begriffe-mutter-und-vater-abschaffen-30381560.html)

Quellen:„The Daily Telegraph“(Paid Content),„The Daily Mail“,Gender Institute der ANU

Transgender-Vater bringt Tochter zur Welt –und lässt sich bei Geburt filmenWiedergabeTon ausAktueller Zeitpunkt0:05/Dauer1:37Geladen:51.35%VollbildSehen Sie im Video: Transgender-Vater bringt Tochter zur Welt – und lässt sich bei Geburt filmen.

Susanne Baller

von Susanne Baller16.02.2021, 20:53 UhrGenderneutrale Begriffe zu finden, fällt nicht immer leicht. Erst recht nicht, wenn es ans Eingemachte geht, etwa die Worte „Mutter“ und „Vater“. Die Vorschläge für die Australian National University klingen noch etwas gewöhnungsbedürftig.

An der…

Ursprünglichen Post anzeigen 356 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s