Dieser Schritt der Computergenerierung stellt wissenschaftlichen Betrug dar.“ — C.

„Mit anderen Worten, es ist ein Frankenstein-Virus, das zusammengebraut und zusammengestrickt wurde, indem Sequenzen aus einer Genom-Datenbank verwendet wurden (einige virale, einige nicht). Es wurde nie richtig gereinigt und isoliert, so dass es vollständig sequenziert werden könnte, wenn es aus lebendem Gewebe stammt; stattdessen ist es nur digital aus einer Computerdatenbank zusammengesetzt. Die CDC-Wissenschaftler geben an, dass sie nur 37 Basenpaare von einem Genom mit 30.000 Basenpaaren genommen haben, was bedeutet, dass etwa 0,1% der viralen Sequenz von tatsächlichen lebenden Proben oder echtem Körpergewebe abgeleitet ist. Mit anderen Worten, sie nahmen diese 37 Segmente und gaben sie in ein Computerprogramm ein, das den Rest der Basenpaare ausfüllte. Dieser Schritt der Computergenerierung stellt wissenschaftlichen Betrug dar.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s