Vermehrte Wassereinlagerungen schützen uns bei der Energie-Aufnahme+Durchleitung beim gerade laufenden Aufstiegs-Verschiebe-Ereignis — nebadonia

Lieber Wolf,
wenn es regnet kommen immer sehr hochschwingende Energien hier auf die Erde, wie ich es so oft schon beobachtet habe, denn Regen puffert alles ab, damit unsere Energiesysteme nicht durchbrennen oder Kurzschluß erleiden. Dasselbe gilt auch für unsere biologischen Körper, der auch viel Wasser braucht, besonders die hochschwingenden haben durchschnittlich über 90 % Wassereinlagerungen, und jene, die kaum Energien aufnehmen können unter 70% Wassereinlagerungen. Deshalb können sie sich auch nicht in höher schwingenden Frequenzen aufhalten, bzw fliehen davor oder versterben in diesem Jahr !Ich bitte Dich diesen wichtigen Text bei Dir zu veröffentlichen, vielen Dank für Deinen so wichtigen Dienst, in Liebe von Charlotte 

vom 18.2.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

in den letzten Tagen kommen so unterschiedliche Energien rein, die auch immer wieder andere Gefühle und Emotionen in uns hochbringen, wenn wir ihnen Raum geben und Zeit schenken, um sie noch einmal zu fühlen und damit zu erlösen. Und da ich gleich nach dem Frühstück seit Wochen und Monaten sehr oft den Impuls erhalte, mich wieder hinzulegen, schlafe ich oft bei dieser Arbeit wieder ein, bis ich erneut geweckt werde.

Als ich heute mittag unter meinem Link: https://einsseinmitderurquelle.wordpress.com/kosmische/  nachschaute, was sich energetisch hier auf der Erde abgespielt hat,  sah ich,

dass es von gestern abend am 17.2.21 nach 22 Uhr bis heute früh gegen acht Uhr am 18.2.21 alle Aufzeichnungskurven unterbrochen waren! Auffällig ist, das dies jetzt schon die zweite Nacht so verlaufen ist, was kein Zufall sein kann. Siehe dazu auch das untere linke Bild.

Wer das hier veröffentlichte Bild in groß sehen will, kann mit dem Körser/Maus direkt auf das Bild gehen und dies durch einen Doppelklick bewirken, um es sich dann anzusehen !

Als ich dann heute nachfragte, worüber ich schreiben darf, wurde mir mitgeteilt, dass ich über die vermehrten Wassereinlagerungen bei Euch berichten darf, die jetzt in immer mehr Menschen stattfinden, vor allem bei jenen, die hoch schwingende Energie aufnehmen und transformieren können, was nur ein sehr kleiner Anteil der Aufgestiegenen bisher konnte, die sehr langsam über einen gewissen Zeitraum sich dahin entwickelt haben.

Weiterlesen →
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in AktuellInuda MohaWassermannzeitalter und getaggt mit Dankbarkeittransformierenam 18. Februar 2021.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s