Zum Weltstreunertag: Zeigen auch Sie Herz für Hunde wie Griffin? — wtg

Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund,

der diesjährige Weltstreunertag am 04. April steht ganz im Zeichen der Coronakrise: Denn die Folgen der mittlerweile monatelang anhaltenden Einschränkungen sind für die vielen herrenlosen Tiere weltweit eine riesen Gefahr. Wohin sollen sie auch, wenn es kein zu Hause gibt? Wie in Thailand hat sich auch in Südafrika das Leid der der Streuner ins Unermessliche gesteigert:

Der Welpe Griffin ist ein weiteres, erschreckendes Beispiel: Völlig orientierungslos lief er am Rande einer viel befahrenen Straße in der Township Khayelisha umher. Zwischen rasenden Motoren, in der Gefährlichkeit der Dämmerung: Diese verzweifelte Suche nach Futter hätte seine letzte gewesen sein können. Gerade zur rechten Zeit waren unsere Teams am rechten Ort und brachten Griffin in die Obhut der Tierärzt*innen. Doch sein Zustand ist bedenklich: Er ist nur noch Haut und Knochen, stark dehydriert, sein kleiner Körper von Flöhen und Zecken besiedelt…

coronakrise-streunerhund_WTG © Paul Zimmer und Mdzananda Animal Clinic
Die Schauspielerin Caroline Hartig ist unsere Tierschutzbotschafterin und macht anlässlich des Weltstreunertages mit uns auf das zunehmende Leid der Streuner aufmerksam. Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund, und auch Sie müssen wir eindringlich um Hilfe bitten! Den Einschränkungen und einem gewissen Restrisiko der Ansteckung zum Trotz versuchen wir mit mobilen Kliniken und Kastrations- und Impfkampagnen pausenlos im Einsatz zu sein. Wir geben alles, um Tieren wie Griffin das Leben zu retten. Doch das raubt nicht nur an den Kräften, sondern fordert zusätzliche Ressourcen. Bitte schenken Sie mit einer monatlichen Unterstützung den Tieren die Chance auf diese fortwährende, so wichtige Hilfe! Mit einer Fördermitgliedschaft und schon 5 Euro im Monat bilden Sie die Basis unserer Tierschutzarbeit. Sie ermöglichen die Einsätze, senden unseren Teams vor Ort Kraft und Zuversicht und sichern die Rettung von Tieren wie Streuner Griffin:
Jetzt Fördermitglied werden
…. und Tierleben nachhaltig verändern. Als Dankeschön für Ihre treue Unterstützung verlosen wir unter allen Neuförderern zwei Bücher „Streuner, der Straßenhund“ sowie sieben beliebte Porzellankatzen von Regina Wachtmeister.
An der Seite von Tieren wie Griffin
griffin

Sein erster Blick tief in die Augen der Retter*innen: Ob er weiß, dass sich sein Leben jetzt drastisch verändern wird?

Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund, bitte gestalten Sie Momente wie diesen und begleiten Sie Tiere wie Griffin auf seinem Weg ins Glück. Tausende Streuner in Khayelitsha ereilt dasselbe Schicksal – sie alle brauchen dringend unsere Hilfe.

»Ja, ich helfe!

Von ganzem Herzen dankend.

Ihre Katharina Kohn
Geschäftsführerin

Welttierschutzgesellschaft e.V.
Reinhardtstr. 10
10117 Berlin

Tel.: +49(0)30 – 9237226-0
E-Mail: info@welttierschutz.org

Spendenkonto
IBAN: DE38370205000008042300
BIC: BFSWDE33XXX

Jetzt spenden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s