Das Federkleid der Freiheit — hansjoachimantweiler am 9. April 2021

Freiheit ist weder eine Hure
noch ein Strichjunge feiner gepinselt
Lustknabe oder Freudenmädchen

Doch bleibt ein Käfig ein Gefängnis
auch wenn die Gitterstäbe vergoldet sind
Freiheit ist ein heißer Wüstenwind

Jenen die an Herzerfrierung leiden
und ein arktischer Schneesturm
denen die vor Machtgier verbrennen

Siehe jener Leben verfällt zu Staub
der unter dem Sofa sich sammelt
während Sonnengold das Fenster flutet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s