George Soros und Bill Gates auch Großspender beim Europarat – mit verhängnisvollen Folgen

Gegen den Strom

Der Multimilliardär George Soros hat überall seine Finger im Spiel, wo linker Gesellschaftspolitik zum Durchbruch verholfen werden soll. Auf höchster Ebene.Foto:Niccolò Caranti / wikimedia.org (CC-BY-SA-3.0)

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte9. April 2021 / 11:09George Soros und Bill Gates auch Großspender beim Europarat – mit verhängnisvollen Folgen

Nicht nur bei derWeltgesundheitsorganisation, auch beim Europarat haben Privatpersonen und Unternehmen massiv an Einfluss gewonnen – und zwar wieder die gleichen. Das zeigt aktuell eineRecherchedes französischen Anwalts und Leiters des „European Center for Law and Justice“, Grégor Puppinck.

Spielball für Geschäftsinteressen

Der Franzose deckte auf, dass die umstrittenen Oligarchen George Soros und Bill Gates auch ihre Finger beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) im Spiel haben. Beide sind weltweit dort im Einsatz, wo linker Gesellschaftspolitik zum Durchbruch verholfen werden soll, Kulturen durch Masseneinwanderung aufgelöst, Regierungen destabilisiert und farbige Revolutionen initiiert – und Profite für die eigenen Firmen und Beteiligungen…

Ursprünglichen Post anzeigen 415 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s