Fahrnow-Grüße – „Meditation oder Impfung?“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Fahrnowgrüße am 09.04.21 Meditation oder Impfung?

Liebste Freundinnen und Freunde!Das Thema Impfung zieht durch unser Bewusstsein und durch die Welt. Familien, Freundeskreise und Blog-Schreiber*innen diskutieren heftig, kontrovers und oft aufgeladen von Zorn und Angst. Offenbar gehört diese Auseinandersetzung jetzt zu unserer Evolution. Wie so häufig könnte es dabei nicht nur um die tatsächliche Entscheidung einzelner Menschen gehen, sondern um den Lernprozess, den wir damit persönlich und kollektiv durchleben. Wir scheinen eine Gattung der Grenzsucher zu sein – und wir finden auch jederzeit welche. Extremsport, Pestizide (welch ein Name – buchstäblich eine Pest…), rasende Autofahrten unter Drogen, Medikamenten und Alkohol, pharmakologische Antworten auf jedes Unbehagen, Genmanipulation, Waffen, Kriege, Atomspaltung. Ja – was suchen wir eigentlich wirklich, wenn wir diese Grenzen ausloten?

Immer noch sind wir unbewusst durch die Programme unseres Reptilienhirns geprägt. Wie gestaltet ein Dinosaurier sein Leben? Fressen, gefressen…

Ursprünglichen Post anzeigen 598 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s