Wir als transformierende Energieempfänger müssen jetzt unsere Körper besonders schonen und alles langsamer umsetzen !!! — nebadonia

14.4.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

mit der höheren Schwingungsebene seit dem letzten Wochende wurde mir heute klar aufgezeigt, das unsere Körper am meisten damit zu kämpfen haben, mit den schnelleren sich abwechselnden Energien, die oft unverhofft in uns einfließen, zurecht zu kommen. Und dann kann es auch mal plötzlich zu Kreislaufproblemen kommen, wie das heute bei meiner Freundin geschah, als sie mich anrief und ich sagte ihr, sich gleich hinzusetzen und sich auszuruhen.

Und wer sich hinlegt, der sollte die Füße höherlegen, damit das Blut zum Kopf zurück fließen kann und die Kreislaufprobleme sich dann auflösen. Sie hatte mich angerufen, weil ihr Freund Wadenkrämpfe bekommen hatte, was bei den hoch schwingenden Energien sehr leicht passieren kann, ebenso heftige Eßanfälle, nach länger anhalltenden Schwingungserhöhungen, in deren Zeit man keinen Appetit hat. Wenn es sich dann beruhigt, ist der Hunger um so größer. 

Es kommt jetzt mehr denn je darauf an sich selbst und seinen Körper zu beobachten, was man ißt und welche Zusatzstoffe (Vitamine, Mineralien und andere Zusatzstoffe und gute Fette der Körper braucht, um bestmöglich versorgt zu sein. Es sind besonders die Nerven, die am meisten verkraften müssen und da werden alle B- Vitamine und gute Öle gebraucht, wie ich es bei mir selbst beobachte. Näheres dazu auch unter dem Link meines früheren Blogs: https://einfachemeditationen2.wordpress.com/transformationsliegen

Als ich heute die Plejaden 1 Nachrichten gelesen hatte, stieg in mir wieder das Gefühl auf, dass wir kurz davor stehen, dass die Offenlegungen beginnen, weshalb ich auch gestern in meinem Text nochmals auf die so wichtigen Manifestirungsgrundlagen durch die Plejader hinweisen sollte. LINK: Die MANIFESTATION DER MAGIE als ein Gegengewicht und zum Ausgleich bei den kommenden Offenlegungen umzusetzen, ist jetzt schon angesagt

Weiterlesen →
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in durch Sonnenaktivität ausgelöstInuda MohaVerschiebungssymtomeWassermannzeitalter am 15. April 2021.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s