„Das Kind“, Jennifer Farley — esistallesda

Sei gut zu dem kleinen Kind in deinem Inneren. Seit Jahr und Tag trägt es eine sehr schwere Last mit sich herum; alles, was du nicht anschauen wolltest, weggepackt und ignoriert hast, all das hat es im Gepäck. Gib ihr/ihm die Chance, zu schreien, zu weinen, zu treten und so alt zu sein, wie es wirklich ist. Zeige ihr/ihm, wie sehr du es liebst, nimm es in deine Arme, flüstere ihr/ihm dein von Herzen kommendes „Ich liebe dich“ zu und lasse es wissen, dass es die Last nun nicht mehr alleine tragen muss. Es hat dir einen riesigen Dienst erwiesen hat sich jetzt die Zeit zum Spielen und Schöpfen mehr als verdient. Indem du deinem inneren Kind jetzt erlaubst, einfach zu sein, ehrst du das Kind, das du einst warst und jetzt bist …

geheilt!

~ Schriften des Schöpfers

16. April 2021The Child

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s