Der Sturm ist da – Liveticker — traugottickeroth

18.04.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

In den nächsten Tagen und Wochen werden die Demonstrationen zunehmen. Das ist gut und wichtig.

Dadurch werden wir direkt nichts verändern. Aber indirekt, denn dadurch werden wir sichtbar, wir gelangen verstärkt in den Wahrnehmungsbereich wankelmütiger, unsicherer und unentschlossener Mitmenschen. Denn viele merken ja, daß was nicht stimmt, kennen aber keine Hintergründe, da sie die Information nicht haben.

Einigen fehlt auch schier der Mut; sie möchten gerne raus, nicht mehr mitmachen, wissen aber nicht wie. Sie bleiben in Deckung, obwohl sie auf unserer Seite sind. Mögen sie bald die richtige Entscheidung treffen, auch wenn dies Nachteile mit sich bringen sollte.

Denen fehlt der Glaube, zumindest an sich selbst. Sie zögern den entscheidenden Schritt hinaus. Dadurch dauert die Quälerei länger. Und es ist eine Quälerei, viele gehen auf dem „Zahnfleisch“.

Die Kabale übrigens auch. Und – im Vergleich zu uns – wesentlich schlimmer. Natürlich versuchen sie es, bei ihren öffentlichen Auftritten zu verbergen 🙂

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Merkel will Ausgangssperren durch Bundestag peitschen: CDU-Ministerpräsidenten revoltieren – „völlig unkreativ“ (hier). „Der Bundesrat wird sich voraussichtlich am Donnerstag (11 Uhr) mit den geplanten Änderungen am Infektionsschutzgesetz beschäftigen.“ Die Echse hat sich in ihrer Wahnvorstellung festgebissen; sie will alle Deutschen weggesperrt sehen. Bis auf die Musels, die haben Ramadan und dürfen sich frei bewegen…

Ist Merkels Notbremsen-Gesetz mit dem Grundgesetz vereinbar? – Kritik auch aus der eigenen Fraktion (hier). „Die Kritik an Angela Merkels Notbremsen-Gesetz wächst und zieht sich sogar durch die eigenen Reihen … Dennoch soll beispielsweise Einkaufen mit Termin („Click and meet“) möglich bleiben.“ Wer dann ohne einen Termin ein Geschäft geht, wird wieder verwiesen, er soll draußen anrufen. Dann bekommt er einen Termin und darf wieder rein. Wollen wir wirklich diesen Schwachsinn mitmachen?

„Das muß die Gesellschaft aushalten können“ (hier). Wir werden personifiziert, wir sind „Gesellschaft(er)“ einer Firma. Das Volk sind wir Menschen. „Wasserwerfer wurden positioniert, mehrere Hundertschaften zusammengezogen, Drohnen für den Einsatz vorbereitet, berittene Polizisten in den Dienst gerufen.“ Ist Krieg? Ja. Eine kleine faschistische Elite gegen die Menschheit. Video-Player00:0027:05

Deutschland will den Friedensvertrag (hier)! Allerdings müssen wir uns selbst darum kümmern. Die BRiD hat weder Interesse, noch ist sie dazu befugt oder kompetent.

The Snake of the Cabal (hier; eng). Wo stehen wir im Befreiungsprozess? Die Schlange legte sich um den Planeten. Der Kopf liegt im Vatikan, dort, wo auch der Schwarze und Graue Papst sitzt. Die USA seien am weitesten fortgeschritten; sie hätten die Schlange mit Äxten fast in zwei Teile geschnitten…

Hier ein Interview (Audiodatei) mit einem amerikanischen Medium, welches von „Grauen“ entführt wurde. Er behauptet, einige „Graue“ seine wie Borgs aus Star Trek, durch Impfungen mutierte Bioroboter, welche in der Zeit zurückreisen, um uns zu warnen. Interessant zu hören. Erst Musik, dann über Emoto und dann geht es los…

DISTURBING: Unvaccinated Women Claim Unusual Menstrual Cycles & Miscarriages After Being Near Recently Vaccinated Individuals (hier; eng). Das ist wirklich gruselig und äußerst interessant: „Dutzende von Frauen berichten von bizarren Menstruationsproblemen und sogar Fehlgeburten, nachdem sie körperlich in der Nähe von Menschen waren, die kürzlich die COVID-19-Impfung erhalten hatten. (Diese Frauen waren also NICHT geimpft!) Eine Instagram-Nutzerin postete kürzlich eine persönliche Nachricht über das plötzliche Ausbleiben ihres Menstruationszyklus in zwei aufeinanderfolgenden Monaten, nachdem sie jahrelang normale Zyklen hatte. Als Nächstes sah die Instagram-Nutzerin Berichte in den Mainstream-Medien über Frauen, die den COVID-Impfstoff einnahmen und „schwerere und schmerzhaftere Perioden“ und „Durchbruchblutungen in der Mitte eines Zyklus nach der Impfung“ hatten. Es gab auch Berichte über Frauen, die gegen COVID geimpft wurden und kurz darauf Fehlgeburten hatten. Als die Frau zwei separate Berichte von anderen Frauen sah, die sagten, daß sie nicht geimpft waren, aber extrem ungewöhnliche Menstruationszyklen hatten, machte es bei ihr Klick. An diesem Punkt fragte sich die Instagram-Nutzerin, ob die Probleme, die geimpfte Frauen erlebten, irgendwie auf ungeimpfte Frauen wie sie selbst übertragen werden könnten. Nachdem sie die Hypothese aufgestellt hatte, daß das Spike-Protein in dem experimentellen mRNA-Impfstoff möglicherweise bei ungeimpften Frauen ausfallen und Krankheiten verursachen könnte, wurde die Instagram-Seite der Frau mit Tausenden von Nachrichten von Menschen auf der ganzen Welt überflutet. Von ungeimpften Apothekern, die jede Schicht COVID-Spritzen verabreichen und Fehlgeburten haben, bis hin zu einer Frau, die behauptet, einen positiven Schwangerschaftstest zu haben, während sie ihre Periode hatte – die Erfahrungsberichte sind verrückt.“ Wenn das wirklich wahr ist, sollten sich die schwangeren ungeimpften Frauen dringend von den geimpften räumlich distanzieren. Wir wissen, daß die Doppelhelix eine Antenne ist, welche Information und Desinformation sendet. Dieser Impfstoff scheint von Satan/Reptos entwickelt. Alle Schwangeren sollten umgehend darüber informiert werden!

Interview mit Nina Ruegg:

Traugott Ickeroth Preview

https://ninamuigg.com/traugott-ickeroth-preview/embed/#?secret=QmXDfUw9Ur

Dr. Lanka sagt: Es gibt gar keine „Viren“ (hier). Wenn es das SARSCoV2 gibt, weiso wurde es dann bisher nach den Kochschen Postulaten noch nicht isoliert? Warum gibt es keine elektronenmikroskopische Aufnahme? Wieso fragt niemand danach?

Texas Rangers spielen vor 40.000 Zuschauern trotz Coronakrise (hier). Wo ist die Pandemie? Wieso berichtet der Mainstream nichts davon?

X22 Report vom 16.4.2021 – [DS] System für alle offengelegt – Flynn: Prüfungen in Michigan und Arizona taktisch wichtig – Episode 2454b (hier).

Das IfSG 4 ist die Legitimation für die „Kanzlerin“ uns dauerhaft einzusperren mit einem Mega- und Dauerlockdown:

  • Ausgangssperren nachts, aber auch tagsüber wird kommen
  • Selbst Lebensmittelläden werden schließen (1x die Woche einkaufen wahrscheinlich mit Termin)
  • Das Militär wird eingesetzt!
  • Körperliche Unversehrtheit gibt es nicht mehr, indirekte Pflichtimpfung durch Zweiklannsengesellschaft
  • Jahrelange Haft für Corona-Verstöße
  • Unverletzlichkeit deiner Wohnung ist aufgehoben und sie können nachts um 3 Uhr die Tür eintreten wegen Verdacht des Verstoßes gegen die Corona-Regeln!
  • Enteigunung durch den Great Reset – durch Klaus Schwab genügend erläutert
  • Mindestens 2 Tests pro Woche
  • Keine Waffenrestriktionen für Staatsbeamte, d.h. sie erwarten Bürgerkrieg und können Dich abknallen!
  • Bewegungsprofile durch App
  • Konsequentes Demonstratiosverbot

Die MENTALWELT: Die höchste Dimension des Lebens (laut Veden gibt es noch weitere Ebenen (hier). https://www.youtube.com/embed/M_UKHRfwt2k

17.04.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s