Sophia Love, Es sind Dinge geschehen … nebadonia

Sophia Love, April 19, 2021, 4:30 UHR

Es ist EINS … ich bin das Eine.

Es sind Dinge geschehen. Diese Dinge sind es wert, jetzt erwähnt zu werden. Es wird euch helfen, den Sinn der Ankündigungen zu verstehen, die ihr hören werdet, und jener Aktivitäten, die als Ergebnis dieser Ankündigungen auftreten werden. Es wird euch nicht die Wahrheit gesagt werden. Man wird euch nicht alles sagen, was tatsächlich geschehen ist.

Es hat einen Befehlswechsel, einen Wechsel im Kommando gegeben.

Dies ist ein Hinweis auf das absolute Kommando an/von Orten und (an)Teilen, die ihr nicht sehen könnt. Dies ist ein Verweis auf die verborgenen Kontrolleure & Steuerungselemente.

Die Dunkelmächte, diejenigen, die die kontrollierenden Elemente auf eurem Planeten innehatten, haben zum größten Teil ihre Posten aufgegeben.

Zu einem sehr großen Teil wurden sie vertrieben. Auf eine andere Art und Weise ist ihre Zahl auf die wenigen reduziert worden, die zu klein sind, um noch irgendeine Macht zu halten;

Diejenigen, die jetzt neu am Ruder sind, sind die Menschen. Sie sind nicht an allen Orten, die vorher von den Dunklen beherrscht wurden. Einige dieser (Orte) wurden gerade geräumt. Das ist vergleichbar mit einem Schiff, das ohne Kapitän auf Hochtouren läuft, oder einem Flugzeug, das sich ohne Pilot im Flug befindet.

Für ein solches Szenario wurden bestimmte automatische Prozeduren in Kraft gesetzt. Sie sind als temporäre Notmaßnahmen gedacht, um die Dinge für einen Moment zu überbrücken, bis jemand zurückkehrt, um das Steuer zu übernehmen.

An die Orte, die verlassen und geräumt wurden, wird niemand zurückkehren.

Dort wo es MENSCHEN (menschliche Wesen) gibt, werden die verbliebenen Dunkelkräfte (Dunkelkraftlosen) nicht lange aushalten können, da sie keine Einrichtung oder Anleitung für ein solches Szenario haben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die feindliche Übernahme der Menschheit gescheitert ist. Die Menschheit hat sich durchgesetzt.

Es ist ausreichend Licht und Wahrheit und Liebe auf dieser Welt entstanden, um die Dunkelheit auszuleuchten, auch wenn euch anderes in euren Medien projiziert wird.

Das bedeutet nicht, dass ihr sofort schwenkende Fahnen der Kapitulation und einen Wechsel der sichtbaren Macht erleben werden. Nein.

Doch schon bald werdet ihr Zeuge des systemischen Versagens jedweder extremen Bemühung um Kontrolle und des Zusammenbruchs der systemischen Kontrolle in jedwedem Aspekt eurer Welt. Die Dinge werden sich jetzt relativ schnell in eurer Gesellschaft entwirren.

Für diejenigen unter euch, die sich der versteckten Agenda bewusst sind – ihr werdet Zeuge der öffentlichen Bekanntgabe der Dinge, die ihr wisst, wie auch der Dinge, die ihr nicht wusstet.

Ihr werdet die Auflösung von Situationen sehen, die unaufhaltsam zu sein schienen. Dinge wie die Kontrolle von Unternehmen, politische Manöver, medizinische Monopole und die Übervorteilung der Regierung und deren Profiteure. Ihr werdet bemerken, dass einige Dinge einfach aufhören. Ihr werdet bemerken, dass andere nicht mehr so aussehen oder klingen wie früher.

Fakten werden durchsickern, die einiges von dem, was geschieht oder geschehen ist, erklären. In vielen Fällen wird es chaotisch erscheinen.

Was sehr sichtbar werden und sein wird, sind die Akteure (KI, MK Ultra, Archonten, etc,). Wenn die Dunkelmächte verschwunden sind, bleiben die Menschen übrig. Doch auch deren Bemühungen werden bald transparent werden. Das heißt, ihr werdet sehen, wer für welche „Seite“ gearbeitet hat. Viele, viele, die eigentlich zum Wohle der Menschheit arbeiteten, schienen gegen die Rasse zu sein. Sie werden entweder subtil, oder auf offensichtliche Weise ausgetauscht werden. Es wird sehr verwirrend sein.

Was jetzt schnell passiert, ist, dass, wenn die Dunklen weg sind, die Menschen, die in der Verantwortung geblieben sind, einen letzten Versuch unternehmen werden, ihre eingebildete, an sich gerissene Kontrolle und Sicherheit zu behalten.

Es wird zweifellos ein Ereignis irgendeiner Art geben, das ziemlich sichtbar sein wird.

Ihr habt die große Anzahl von Schießereien in letzter Zeit gesehen. Das sind einige dieser „Falsche-Flagge“-Ereignisse, angezettelt von denen, die sich einbilden, an diesem Punkt das Sagen zu haben, bzw. ihre (Angst)Macht noch weiter aufrechtzuerhalten … durch Spaltung, Polarität, Schüren von (Überlebens-)Angst.

Alle Ereignisse, die jetzt in irgendeiner Form in der Öffentlichkeit stattfinden, sind dazu gedacht, euch in Angst und Schrecken (Schockstarre) zu halten. Das Ziel ist es, euch im Bann der Angst zu halten, so dass ihr keine Fragen stellt.

Ihr stellt sowieso keine Fragen, weil ihr wie hypnotisiert seid, von der gezeigten Gewalt und Sinnlosigkeit und weil ihr wie erblindet seid, von alle dem Leid, das noch immer auf eurer Welt geschieht – zum Vorteil einiger weniger und zum Nachteil der (Menschheits)Familien.

Was ist wahr?

Die wahren Ziele und Gründe für Ereignisse und Handlungen sind dabei, sich zu enträtseln. Da niemand mehr am Ruder ist, wird es eine Zeit lang etwas chaotisch erscheinen.

Dann beginnen die Enthüllungen.

Sobald diese sich ausrollen, werdet ihr das Gefühl haben, dass es eine Verschiebung gegeben hat. In der Tat werden diejenigen, die „weißen Hüte“ tragen, zu diesem Zeitpunkt die Kontrolle haben.

Ihr werdet viele seltsame und ungewöhnliche Geschehnisse, Ankündigungen und Umstellungen erleben.

Ihr werdet Zeuge einiger weniger, letzter „Atemzüge & Zuckungen“.

Ihr werdet auf sehr offensichtliche Weise feststellen, welche Menschen nur daran interessiert sind, sich selbst zu nützen, und welche daran interessiert sind, der Menschheit zu helfen.

Diese Dinge werden sich um Geld und Macht drehen.

Sie werden wie extreme Kontrollbestrebungen und Manipulation aussehen. Es gibt viele Menschen, die so tief darin verstrickt sind, dass sie keine andere Möglichkeit für sich sehen als „mehr“. Sie sind zu Klon-Bemühungen der Dunklen geworden, mit einer identischen Agenda.

Keine dieser Bemühungen wird Erfolg haben. Doch das Drama, sie zu entdecken/ aufzudecken und sie zu stoppen, muss sich in eurer 3D-Arena abspielen.

Vor allem Militär und Regierung werden jetzt den Abbau und die Aufräumarbeiten orchestrieren.

Was gebraucht wird, sind kühle Köpfe und direktes Licht.

Eure Bemühungen um energetische Unterstützung und Visualisierung sind sehr wichtig und notwendig. Ihr seid es, die der neuen Realität, die ihr aufbaut, ein Gefühl der Ruhe und des Friedens geben wird/werden. Eure Bemühungen bei der energetischen Unterstützung und Visualisierung sind jetzt am wichtigsten und notwendigsten. Schwankt also nicht in euren Bemühungen, unabhängig davon, wie die Dinge „aussehen“ (manipuliert / gezeigt werden). Ihr werdet wohl einige Dinge / Offenlegungen öffentlich erleben. Aber nicht alles.

Es wird genug veröffentlicht werden, um die Menschheit auf die Wahrheit und auf die Umstellung aufmerksam zu machen, bis diese schließlich in vollem Umfang zum Vorschein kommen wird.

Es ist eine fließende Situation, und es werden regelmäßig Änderungen an dem Prozess vorgenommen. Er wird so angepasst, dass sein Erfolg gesichert ist. Ihr könnt euch sicher sein, dass dem so ist.

Noch ist etwas Geduld erforderlich.

Die Wahrheit zu kennen und dabei zu visualisieren, was ihr euch für die Menschheit am meisten wünscht, ist euer hilfreichstes Instrument.

Dies ist eine menschliche Operation geworden.

Als solche ist sie offen für zusätzliche Unterstützung von außerhalb des Planeten.

Die Dinge könnten in diesem Bereich sehr interessant werden. Das bleibt abzuwarten, und ist ein anderes Thema für einen anderen Tag. Für heute solltet ihr wissen, dass die Dunkelmächte weg sind. Das ist ein Grund zum Feiern.

Ihr werdet jetzt sehen; die Dinge werden sich schnell entwickeln und entwirren. Es ist ein sehr aufregender Moment und einer, den es noch nie gegeben hat.

Herzlichen Glückwunsch, lieber Mensch. Du hast die Kontrolle über deine Welt übernommen.

Das ist alles für den Moment.

Ich danke dir, Sophia und allen Leserinnen und Lesern für die Aufmerksamkeit.

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de/
Quelle: https://www.esistallesda.de/2021/04/20/sophia-love-es-sind-dinge-geschehen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s