„Ein positiver Raum“, Jennifer Farley — esistallesda

Es kann herausfordernd sein, sich selbst als perfekt, ganz und liebenswert zu betrachten, wenn du in der Vergangenheit das Gegenteil erlebt hast. Das ist der Moment, in dem das Universum bereit und fähig ist, zu helfen. (Lächelnd) Wenn du einen Gedanken änderst, nur einen einzigen Gedanken … sagst du deinem glorreichen Selbst, dass du unendlich fähig bist, dich in einen positiveren, für dich wohlgesonneren Raum zu bewegen. 

Das Universum glaubt an dich!

~ Schriften des Schöpfers

22. April 2021A Positive Space

© Übersetzung: https://www.esistallesda.de/Roswitha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s