Schülern soll es möglichst schlecht gehen: Merkel-Regime ignoriert Urteile zum Kindeswohl — AN

(hier). „Nachdem Familiengerichte in Weimar und Weilheim Kinder unter anderem von der Maskenpflicht in Schulen befreiten, erklärten mehrere Amtsgerichte öffentlich, solche Kinderschutzverfahren gar nicht erst eröffnen zu wollen…“

Sind dies Richter? Nein, es sind Unmenschen in schwarzer Robe. Dazu ebenfalls ohne Hoheitsrechte, nicht durch SHAEF ordentlich bestallt und zumeist Mitglieder der BAR.

Unterschriften verweigern sie, da sie wissen, daß auch sie privatrechtlich haftbar sind. Eine wichtige Frage taucht auf: Wenn die Schulkinder alle negativ getestet wurden, warum müssen sie dann Maske tragen? Selbst wenn wir eine Pandemie hätten – es wäre absurd!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s