Vollmondtag und die hereinkommenden Energien fühlen sich etwas leichter an . — nebadonia

27.4.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

heute fühlt es sich leichter an, es ist als wäre eine große Last aufgelöst worden und wir befinden uns auf der physischen Ebene mehr in der neuen Leichtigkeit, wenn wir uns bewusst aus den niedrig schwingenden Feldern der Angst herausnehmen, die nicht unserem wahren Sein entsprechen.

Kann dies mit den hereinkommenden Energien der letzten Nacht zu tun haben. wo gestern abend ab 21 Uhr laut dieses Diagramms noch mal starke Energie-Frequenzen hier eintrafen. Ich selbst war ab 21 Uhr sehr müde und bemühte mich so schnell als möglich in die Waagerechte zu kommen, um schnell einschlafen zu können.

LINK: http://www.vlf.it/cumiana/livedata.html, dann runterscrollen,

Es fühlt sich für mich an, wie eine Art Durchbruch, wo wir letzte Woche bis heute dauernd auf geistiger Ebene zusammen gearbeitet haben, um was zu verhindern oder aufzulösen. Vielleicht kam es zu dem Durchbruch auf Grund eines starken Energieschuß, einer plözlichen Plasmawelle, welche durch die Schumannfrequenzen recht gut abgebildet wurde, ausgelöst auf der Sonne und/ oder von der Zentralsonne unserer Galaxie.

Es ging über ca eine Stunde und ich wurde danach geweckt um viel zu trinken, denn so eine massive Energieeinschießung zu transformieren ist Schwerstarbeit ebenso die Plasmawellen, die nirgendswo ersichtlich sind, was wir Transformatoren jedoch so massiv erleben, wie eine Art Ausnahmezustand, weil wir, wenn das läuft, keine Kontrolle mehr über unseren Körper haben.

Wir werden dann zumeist in eine Art Trancezustand gebracht, wo wir kaum was mitbekommen und wenn wir wieder wach werden, sind wir zumeist körperlich so fertig, als hätten wir Schwerstarbeit vollbracht. 

Auf diesem unteren Diagrammbild seht ihr ab ca 21 Uhr, es ist genau zu der Zeit, wo wieder starke elektrische Energien rein kamen, bitte nicht an den hier bekannt gegebenen Werten sich festhalten, denn die sind laut Michael Love auf Anweisung der Erdallianz herunter manipuliert !!! 

Mir wurde schon mitgeteilt, dass die Erst- und Zweitempfänger so schwer körperlich beansprucht sind, wie Siebenkämpfer in Leichtatletikkämpfen, besonders wenn die Energien durchlaufen, kommen wir uns so kraftlos vor und können kaum noch laufen.

Weiterlesen →
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in durch Sonnenaktivität ausgelöstInuda MohaVerschiebungssymtomeWassermannzeitalter am 27. April 2021.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s