„Ihr könntet Helden werden“, Daniel Scranton — esistallesda

Die unbesungenen Helden leben gerade jetzt unter euch. Es gibt viele, viele Individuen, die jeden Tag heldenhafte Dinge tun und nicht nach einer Entschädigung fragen. Sie müssen keine große Sache in den sozialen Medien daraus machen; sie müssen es keiner einzigen Seele erzählen, weil sie es für sich selbst wissen. Sie haben die Chance bekommen, mehr von dem zu sein, was sie wirklich sind, das war ihre eigene Belohnung. Das ist der Grund, warum schlechte Dinge passieren und warum schlechte Dinge in eurer Welt existieren. Sie sind nicht da, um euch in Versuchung zu führen oder euch zu testen, und sie sind sicherlich nicht da, um euch zu bestrafen. Sie alle existieren, damit ihr alle die Möglichkeit habt, euch zu erheben und LIEBE zu SEIN, im Angesicht dessen, womit ihr auch immer konfrontiert werdet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s