Kosmische Wellen mit neuen Energien für den Mai zum Weitergeben und selber Erschaffen unserer Neuen Erde — nebadonia

28.4.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

der heutige Tag war eine Art Auf und Nieder auf den kosmischen Plasmawellen, und war kaum zu toppen. Es ändert sich manchmal so schnell und wenn man irgendwie eine zu schnelle Bewegung vollführt, sticht plötzlich ein Schmerz körperlicherseits hervor, der dann auch wieder schnell verschwindet, sobald ich liege. Diese Hinweise zeigen uns auf, das gerade viele neue Energien für den Mai durch uns laufen, was auch auf der Erde dringend für all die anstehenden Änderungen gebraucht wird, das dieser Vollmond die physische Manifestierung den NEUEN ERDE stark mitunterstützt.

Egal wieviel „Nebensichstehen und Benommenheit“ dadurch ausgelöst wird, trägt unsere Arbeit maßgeblich zur Verbesserung auf der Erde bei und daran dürfen wir uns dauernd erinnern. Wir haben es so gewollt und dienen durch unser Runtertransformieren allen hier auf der Erde, wodurch wir mithelfen, dass ab Mai das Neue immer mehr gelebt werden kann und sich entfalten wird.

Und es liegt in erster Linie an uns selbst, wie wir denken (möglichst positiv) und unsere positiven Impulse täglich umsetzen, um bei den Veränderungen in unserem eigenen Leben mitzuwirken. Was wir bei uns ändern zum Wohle von uns wie zum Wohle von allen ändern, hat eine starke Wirkung und breitet sich wie ein Dominostein aus, der fällt und dann fallen einer nach dem anderen, oder wenn mann ein Stein ins Wasser wirft, entstehen auch ganz viele Wellen dadurch, die sich ausbreiten. 

Haltet diese Bider immer vor euren geistigen Augen und was im außen sich abspielt, ist für jene, die noch am Aufwachen sind, wir können es getrost für immer losassen . 

Bei diesem über drei Tage laufenden Aufzeichnungen, kann man bei den Teilchenberechnungen in der oberen Reihe ganz rechts nur noch durchgehende Striche sehen, was vermuten läßt, dass jenes, nicht aufzeichnungsfähig ist, was da gerade abläuft.

Wir haben hier auf der Erde mehrere Frequenzbereiche mit unterschiedlichen Welten und es ist sehr wichtig, das wir Lichthalter das NEUE leben, ganz stark auf unsere Gedanken achten und möglichst alles wohlwollend formulieren und auch denken. Und wenn aus Versehen mal was durchkommt, was nicht diesen wohlwollenden Aspekt in sich trägt, dann alles umgehend löschen und „NEU DENKEN“!!!

Weiterlesen →
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in durch Sonnenaktivität ausgelöstInuda MohaVerschiebungssymtomeWassermannzeitalter am 28. April 2021.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s