Kurzinfo Leserhinweise — nebadonia

Schau mal was in London los ist.

Diese Bilder sollen wir nicht sehen

Quelle: (https://youtu.be/TLHOjsuy7FY)


lieber Wolf 
https://albrechtsiriusblog.home.blog/2021/04/30/sirius-botschaft-jenseits-der-raumzeit-wurde-eure-entscheidung-bereits-zur-form-mit-anderen-worten-ihr-habt-den-aufstieg-vollzogen/   
Auszug:“ Und jetzt haben wir etwas Interessantes für euch: Nicht ihr steigt auf, sondern die rasch vibrierende, mehrdimensionale Welt neigt sich euch entgegen. Sie steigt herab, um euch in sich aufzunehmen. So habt ihr es beschlossen, ihr Lieben! Dies ist euer Abenteuer, und es wurde bisher noch niemals so gestaltet. Einzelne „erhoben“ sich aus euren Reihen in rascher vibrierende Ebenen.  Aber eine ganze dreidimensional strukturierte Welt konnte diesen Schritt bisher noch nie vollziehen…..…..Im Ätherfeld aller Möglichkeiten wählt ihr, welchen nächsten Schritt ihr erschaffen und erleben wollt. Alles ist möglich – wir betonen es noch einmal. Aus den unzähligen Varianten der Frequenzmuster wählt ihr, was euch anzieht.Eure bewusst gewählte Resonanz schenkt den Dingen Kraft.Achtet auf eure Gedanken, denn sie reisen schneller als das Licht ins Ätherfeld, um dort Form zu erschaffen…“.  
liebe Grüße  Albrecht


Teri Wade: Das Unsichtbare sehen, das Unhörbare hören, das Unfühlbare fühlen.


Restored Republic via a GCR as of April 30, 2021
Heute Do. 29. April berichtete eine Militärquelle, dass die Kabale am Mi. 28. April kapituliert habe. Der IWF stimmte daraufhin grünes Licht für den Umtausch mit einer 72-stündigen Wartezeit zu – die am Freitag um Mitternacht des 30. April aufgehoben würde. Die neuen Kurse würden am Sa., den 1. Mai veröffentlicht werden……


Jeanne Ruland: Heute liegt ein besondere Zugang zur Intuition in der Luft. Die Manifestationskraft ist stark. Eine Nacht der Wunder!


https://dieunbestechlichen.com/2021/04/jo-conrad-im-interview-mit-prof-william-toel-meine-liebe-zu-deutschland-und-den-deutschen-video/
Jo Conrad im Interview mit Prof. William Toel: „Meine Liebe zu Deutschland und den Deutschen“ (Video)
– Die Unbestechlichen
In einem herzergreifenden Interview spricht Prof. William Toel über seine Liebe zu Deutschland


Lieber Wolf,

ich bin fündig geworden vom echten JFK jr. auf Telegram. Nachfolgend eine
freie Übersetzung von mir.

„Ich trage keine Maske mehr. Ich nehme den Chip nicht an. Ich lass mich nicht impfen oder halte die soziale Distanz ein und ihr könnt mich nicht dazu bringen es zu tun. Das ging zu weit. Ich lasse mir nichts vorschreiben. Ich bin bereit die Firmen zu bekämpfen in dem ich ihren Scheiß nicht kaufe. Das ist meine Heimat, meine Freiheit.“

Join @CBKNEWS
22.1K views 15:28

https://t.me/cbknews


Lieber Wolf,
ich möchte Dich bitten, wenn für Dich stimmig ist, dieser Beitrag bei Dir zu posten.

Hol dir deine Anteile zurück … Wieder GANZ werden,
Jenny SchiltzBlog
Ich DANKE DIR für ALLES
Liebe GrüsseAM


Was für ein April

https://im-sein.net/2021/04/30/was-fuer-ein-april/

Heike Kühnemund
www.im-sein.net


PravdaTV: Außerirdische haben die Menschheit gentechnisch verändert – diese sechs Arten kämpfen um die Kontrolle der Erde


Erich von Däniken: Prä Astronautik – Woher kamen die Götter? | ExoMagazin
Vor vielen tausend Jahren kamen Außerirdische zur Erde. Sie beobachteten uns, griffen in die Evolution der Menschen ein, formten sie nach ihrem Ebenbild und gaben ihnen Regeln. Dies ist – stark verkürzt – die Hypothese der „Prä-Astronautik“, einem Forschungsgebiet, das im Wesentlichen auf einen Mann zurückgeht: Erich von Däniken…….


Pentagon bestätigt UFO-Video: Wird eine Invasion inszeniert?
vom 29.04.2021


[Weitergeleitet Text aus Arminius]

Die deutschen Tempelritter und die Göttin Isais

die Gebote der Isais

1.1
Wisset:
Waffe und Wehr euch machtvoll
sind die Gedanken,
rechtgebraucht.

1.2
Bilder eure Gedanken all sind –
Jenseits kann’s sehen.
Worte eure Gedanken sind –
Jenseits kann’s hören.
Als zielvoll Gebet,
hoffend als Wunsch –
oder unwollend getan.

1.3
Gesehen werden alle Gedanken,
aufgefangen von dem,
dem sie frommen.
Solche Macht wird entsprechen.

1.4
Finstere Gedanken darum
kennet keine,
sonst Finsternis ruft ihr herbei
in arger Gestalt, Teufel oder
verkommene Geister.

1.5
Im Kampfe sogar – dies lernt –
haltet frei euch von bösen
Gedanken.
Arm der Verworfne, der Arge,
den ihr bekämpft.
Gedenkt zu ihm Mitleid,
wenn auch die Stunde nötigt
zum Streit.

2.1
Wisset:
Das die Gefühle, die sollt
ihr nicht kennen:
Hass, Rachsucht, Vergeltungswut,
Zorn, Neid, Missgunst, Ärgernis,
Streitsucht, Misstrauen, Unduldsamkeit.
Furcht niemals habt vor der
Macht des Bösen.
Und tut Schimpf keinem an.
Denn all solches zeugt Finsternis.

2.2
Doch sollt ihr auch nicht
tatenlos zuschaun dem Wirken
des Bösen.
Sollt auch sein nie lau, nie
träge, nicht abwartend, dass ein
anderer was ihr tun könnt tue.
Acht gebt:
Auch heftigster Kampf kann
gelingen ohne finstre
Gedankenschwingung.

3.1
Wisset:
Machtvoller Schutz und
machtvolle Waffe sind da
durch lichte Gedanken.
Drum sollt allen Wesen zunächst
Ihr freundlich begegnen.
Ob Mensch oder Tier,
Geist oder Dämon.
Freund sein könnte ein jedes.
Lichte Schwingung wirft
Lichtes zurück.
Wo Höllenmacht Gift drinnen
steckt, merkt ihr’s bald.

3.2
Erstens alles Gute bloß denkt.
Ist drüben stark das Arge,
gewahrt ihr’s zur rechten Zeit.

3.3
Lichter Schwingung gute Kraft
Widerhall findet fast überall.
Selbst in der Wüste der Löwe
und im Walde der Wolf
greift so euch nicht an.

3.4
Habt ihr erkannt indes
Finstermachts Zeichen,
schreitet hurtig zur Wehr.

4.1
Wisset:
In all den Welten und
Weltenheiten,
diesseits und jenseits der
Spiegel,
immer Kampf tobt zwischen
Finsternis und Licht,
zwischen guten und bösen
Wesen:
Den Helden des Lichts und
den Knechten der Finsternis.

4.2
Ein jeder steht inmitten des
großen Kampfes.
Wissend oder unwissend,
teilhabend oder duldend.

4.3
Im Geiste die Stärksten auf Erden
bloß sind berufen auf das Feld
dieser Schlacht.
Die übrigen Lichtpanzer mögen
sich bilden durch Bravheit und
reine Gedanken.

4.4
Und bedenket:
Nicht fern sind des Jenseits
Grenzen. Nah ist der Spiegel.
Durchwoben vom Jenseits die
diesseitige Welt.

5.1
Wisset:
Spiegelgleich zwischen Jenseits
und Diesseits die Grenzen.
Diesseits erkennet bloß Spiegelbild;
doch Jenseits klar blickt hindurch,
leicht kann eindringen auch
in Diesseitswelten.

5.2
Erdenwesen, seht das Jenseits
nicht vor irdischem Sterben,
so das Geheimnis ihr nicht habt
von Wodins Speer und
von Ischtaras Spiegel,
wie ich euch, meinen Getreuen,
gegeben.

6.1
Wisset:
Ewig währt aller Wesen Leben.
Wiedergeburt ist in den Reichen
des Jenseits.
Unsterblich seid ihr.

6.2
Doch sind die Jenseitsreiche alle
verschieden.
Grünland allein, das weite, große,
alles umschließt.
Eine Schwingung dort vorherrscht –
allen Arten gemäß.
Sie ergibt nur eine Farbe: Die grüne.

6.3
Um die Erdenwelt, dicht,
liegt Nebelheim.
Jenseits und Diesseits
vermengen sich da.
Arge Wesen oft angreifen
von dort aus die Menschen.

6.4
Ihr, meine Getreuen,
besitzt den Speer.
Sollt drum die Kämpfe in
Grünland nicht scheuen
noch das Ringen in Nebelheim.

6.5
Ihr, meine Getreuen,
die ihr besitzet Ischtaras Spiegel,
sollt ihn anschauend benutzen,
hineinwirken in Grünlands
Gefilde.

6.6
Denn Streiter ihr seid
auf dem Grat zwischen
Diesseits und Jenseits.

7.1
Wisset:
Auch gab ich euch höchste Macht;
den schwarzlila Stein.
Von der Ursonne Strahlenball
wirkmächtig geschliffen.

7.2
Gab euch dazu von meines
Hauptes Haaren,
den Stein sorgsam
einzuhüllen darin.

7.3
Wohl bewahrt für die Stunde
der Zeit!
Der Stein bringt das
goldene Reich.

telegram >>>> https://t.me/c/1314977300/41040

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s