„So ist gelebte Spirituallität“, Daniel Scranton — esistallesda

Freundlichkeit ist Spiritualität in Aktion / Güte ist gelebte Spiritualität, und alles andere ist nur das, was ihr im jeweiligen Moment für wahr haltet. Manchmal werdet ihr an bestimmte Verhaltensweisen, Praktiken und so weiter glauben, von denen ihr denkt, dass sie euch auf eurem spirituellen Weg weiterhelfen, und daran ist nichts Falsches, aber ihr werdet erkennen, dass ihr all diese Dinge in sechs Monaten bis zu einem Jahr zugunsten anderer Dinge aufgeben werdet. Es gibt keinen Grund, sich an irgendeine Praxis oder einen Glauben zu klammern, aber die Welt braucht mehr Menschen, die freundlich zueinander sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s