Ex-Polizistin künftig beim Wochenblick

Nun ist es offiziell! Die Polizistin Birgit Pühringer arbeitet ab sofort beim Wochenblick 🥳

Schon sehr früh erkannte sie die gefährliche Entwicklung hin zum tyrannischen Regime und stand dagegen auf.

Sie zeigte Gesicht, sagte offen ihre Meinung und riskierte damit alles. Dafür wurde sie diffamiert, angefeindet und „diszipliniert“, wie die Kronen Zeitung abwertend titelte.

Doch obwohl sie die Disziplinarverhandlung gewann, trat sie aus eigenen Stücken aus dem Polizeidienst aus. Diesem Staat kann sie nicht mehr dienen.

Birgit ist eine der charakterstärksten Frauen, die ich bisher kennenlernen durfte. Sie ist eine äußerst fürsorgliche Mutter und eine scharfsinnige Kämpferin. Sie ist mit vollem Herzen bei der Sache und: sie hat mächtig Rückgrat!

Das sind genau die Menschen, die ich in meinem Team haben will! Ich freue mich, mit ihr gemeinsam Unrecht sichtbar zu machen.

Ihr Kommentar zum Auftakt beim Wochenblick: https://www.wochenblick.at/mut-polizistin-kuendigte-und-ist-nun-beim-wochenblick/

2 Kommentare zu „Ex-Polizistin künftig beim Wochenblick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s