Der Sturm ist da – Liveticker — traugottickeroth

04.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

„Alea iacta est!“ Das große Treffen in Berlin am 19. Juni 2021 wird stattfinden.

Zum Spazierengehen brauchen wir keinen Veranstalter und natürlich keine Anmeldung. Nach derzeitiger Information machen so gut wie alle mit. Ziel: Rücktritt der gesamten Regierung. Genug ist genug. Das ist der kleinste Nenner auf den wir uns alle einigen. Es ist das Volk selbst, welches sich auf das Grundgesetz, Artikel 20 Absatz 4 beruft:

„Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“

Wenn die Geschäftsführung der BRD, gemeinhin „Regierung“ genannt, behauptet, das Grundgesetz sei gültig, so lassen wir das gelten und verweisen auf diesen Artikel. Es kann nicht sein, daß ein GG-Artikel nach dem anderen ausgehebelt wird, denn hier geht es um elementare Menschenrechte. Diese sind absolut und unteilbar.

Daher rufen wir dazu auf, einen weiteren, mächtigen und möglicherweise entscheidenden energetischen Impuls zu setzen und sich an der wohl größten friedlichen Versammlung, welche voraussichtlich Deutschland je gesehen hat, zu beteiligen, denn alle anderen Möglichkeiten der Abhilfe sind ausgeschöpft.

Wir drängen auf Einhaltung der sog. Verfassung und jeder, der dagegen wirkt, entblößt sich als Feind des Grundgesetzes und rechtsstaatlicher Ordnung. Alle, die eine Veränderung erstreben, sind herzlich eingeladen.

Endlich eine Initiative vom Volk, aus dem Volk heraus und für das Volk. Ohne Symbole, Fahnen, Bühnen oder Redner. Es ist der höchste Souverän, der kommt. Er hat das natürliche Selbstverständnis und die Vollmacht über seine Zukunft zu entscheiden. Er kommt ohne Anführer, denn er selbst ist als Mensch und Souverän der Anführer über dem – außer Gott – niemand steht.

„Friede – Freiheit – Souveränität“

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

„Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem Giftstoff“ (hier): „Wir wussten nicht, daß das Spike-Protein selbst ein Toxin ist und ein pathogenes Protein darstellt. Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem Giftstoff … Auch die Antwort der Bundesregierung auf die Warnungen von Bridle war nichtssagend und ausweichend.“ Man fragt sich, wieviele Wissenschaftler sich noch äußern müssen, bis der Wahnsinn beendet wird. Video-Player00:0006:39

Lauterbach: Zum Herbst wohl Mutationswelle (hier): „Die indische Mutante wird sich wahrscheinlich in den kommenden Monaten in zahlreichen europäischen Ländern ausbreiten. Der Sommertourismus könnte sie schnell über den Kontinent verteilen“, sagte der Epidemiologe.“ Epidemiologe… Wir werden alle sterben… Das Übliche von Lauterbach. Gähn.

10 Corona-Irrtümer von Viren-Experte Lauterbach (hier): „Seine Thesen und Aussagen sind oft alarmierend – doch nicht immer richtig … Bei Markus Lanz (9. April 2020) erklärt Lauterbach, Staubsaugerbeutel seien das beste Material, um selbst Atemschutzmasken herzustellen. Der Hersteller Swirl warnte vor Gesundheitsschäden: Man verwende u. a. Stoffe wie Zink-Pyrithion und Aktivkohle…“ Hier muß Lauterbach verteidigt werden, denn wenn der Staubbeutel schon länger im Staubsauger gebraucht wurde, ist das Zeug wahrscheinlich schon raus… Und ein paar Milben bringen uns nicht um…

Drogen in Berlin: Deutlich mehr Kokain im Abwasser seit Corona (hier): „Wie aus einem Bericht der ARD hervorgeht, haben die Wasserbetriebe und die TU Dresden festgestellt, daß im laufenden Jahr 600 Milligramm auf 1000 Personen pro Tag nachweisbar waren. Im Jahr 2020 war es nur die Hälfte.“ Wir fahren ja eh nach Berlin. Nehmt also leere Flaschen mit… (Irgendwie ist heute der Tag des schwarzen Humors, die Redaktion bittet nach 445 Tagen um Nachsicht.) Aber einer geht noch:

US-Bürger bekommen Pick-ups und Jagdgewehre für Corona-Impfung (hier). Unter anderem werden für Geimpfte zehn Jagdgewehre verlost. Da kommt so mancher Impfgegener auf den Gedanken, sich impfen zu lassen um ein Gewehr zu bekommen. Mit dem Gewehr kann er sich dann verteidigen, wenn der Impfzwang kommt…

Unglaublich: Säuglinge wurden wegen Corona von ihren Müttern getrennt!:

MASSNAHMEN „NICHT ANGEMESSEN – Ausgangssperre auf Mallorca aufgehoben (hier): „Spaniens Oberster Gerichtshof hat die auf den Balearen für die gesamte Bevölkerung verhängte Ausgangssperren sowie Beschränkungen bei Versammlungen für unvereinbar mit den Gesetzen erklärt.“ Der geneigte Leser wird sich fragen, ob die Maßnahmen hier angemessen sind. Man wird den Verdacht nicht los, daß die „Bild“ hier und da unverdächtig dem Kollektiv beim Aufwachen hilft. Der Deutsche soll nicht erfahren, wo überall die Maßnahmen schon beendet wurden. Er könnte das auch wollen.

Verfassungsschützer über Maaßen: „Klassische antisemitische Stereotype“ (hier). „Gegenüber Kontraste verweist er zudem darauf, daß Maaßen auch den verschwörungsideologischen Begriff der „neuen Weltordnung“ verwendet. Grundzug dieser Vorstellung sei eine totalitäre globale Regierung einer internationalen Elite, die die Menschheit versklavt und aussaugt.“ Diesen Begriff hat schon George Bush sen. verwendet, ebenso der Papst sowie in abgewandelter Form Merkel in Kopenhagen: „Wir brauchen eine neue Welt(klima)ordnung.“ Antisemiten? Verschwörungstheoretiker?

Rupert Sheldrake – Das Experiment zum morphischen Feld:

Dürfen Geimpfte keine Langstrecken-Flugreisen mehr machen (hier)? „Berücksichtigt man nun, daß bei allen bisherigen Covid-Impfungen ein erhöhtes Thromboserisiko nachweislich besteht („ungewöhnliche Häufung sehr seltener Fälle von Thrombosen“ ist die offizielle Formulierung) und addiert man nun die „seltenen Fälle“ von Flugthrombosen als Risiko obendrauf, dann ist es alles andere als vollkommen absurd, daß man intern bei den Airlines darüber mal spricht, ob da irgendwelche Schadensersatzklagen drohen, wenn man Geimpfte auf Langstreckenflüge in großer Höhe befördert und zwei durchaus gefährliche Thromboserisiken sich aufaddieren.“ Eine definitive Entscheidung ist noch nicht gefallen.

Der deutsche Suppenkaspar – schuld am Elend der Welt (hier). „Statt einer abstrakten, schwer fassbaren Schuld für unbekannte Kinder in einem weit entfernten Land wie Afrika, wäre Verständnis und eine noch engere Bindung an die Großeltern und mehr Verantwortung für die einige Familie gewachsen, der man aktiv helfen kann. Viel schwieriger und häufig auch sinnloser ist es, sich für das Schicksal fremder Familien in fernen Ländern einzusetzen, die durchaus die nicht angeforderte Hilfe annehmen, jedoch keinerlei Veranlassung sehen, die Ursachen ihres Elends zu ändern.“ Der deutsche Schuldkult unter der Lupe…

X22 Report vom 2.6.2021 – Wenn ein [DS]-Spieler fällt, fallen sie alle – Den Schuss wird man auf der ganzen Welt hören – Episode 2493b (hier) Fauci steht enorm unter Druck! Seine e-mails verraten ihn. Es ist ein absichtlich erzeugter, also künstlicher „Virus“ aus dem Labor in Wuhan unter Beteiligung amerikanischer Wissenschaftler und mit amerikanischem Steuergeld.

03.06.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s