Sirius-Botschaft: „Überlegt einmal, welche Aspekte das notwendige Gleichgewicht von Geben und Nehmen in eurem eigenen Leben hat“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Sirius Botschaft – Auszug aus dem Buch der Fahrnows: „Lichtspuren auf dem Weg“

Die Sirianer:

„Geben und Nehmen müssen im Ausgleich sein.

Darin liegt ein unerschütterliches Gesetz des Universums. Die gesamte sichtbare Schöpfung würde zusammenfallen, wenn dieses Gesetz nicht existierte. Alles was ist existiert in diesem Gesetz. Auch ihr, liebste Geschwister, seid ein Teil davon. Ihr gebt ab und nehmt auf – im unendlichen Rhythmus der Zeit.

Dieses Gesetz wirkt auf wirklich allen Ebenen des Seins. Sogar in einem Teil der Höheren Dimensionen besitzt es Gültigkeit. Jede eurer Körperzellen arbeitet nach diesem Prinzip. Im Kleinen wie im Großen – überall findet ihr es bestätigt.

Wisst ihr, dass eure Planeten sich nur deshalb auf ihren Bahnen halten, weil die Gesetze von Anziehung und Abstoßung sich an diesem Ort präzise die Waage halten? Würde die Anziehungskraft (das Nehmen) überwiegen, wären sie längst…

Ursprünglichen Post anzeigen 591 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s