INTRO — S&G 22

Am 21.5.2021 warteten die Schweizer Massenmedien mit der Schlagzeile auf, dass der Gesundheitsminister Alain Berset die Wissenschaft zu wenig hinterfragt habe. Sie bezogen sich dabei auf ein Interview, das Berset der SRF-TV-Sendung „Gredig direkt“ gegeben hatte. Mit kritischen Fragen zur Corona-Politik des Bundesrates wurde Berset allerdings im SRF-Interview verschont. Auch die Berichte danach lassen eine kritische Beurteilung von Bersets Aussagen vermissen.

Einer der Klartext spricht, ist Stefan Millius, Chefredakteur von „Die Ostschweiz“. Millius hatte zusammen mit Marcel Baumgartner im April 2018 das Medienprojekt „Die Ostschweiz“ gestartet.

Als oberstes Ziel haben sie sich den Erhalt, beziehungsweise die Wiedererlangung, der Medienvielfalt in der Ostschweiz auf die Fahne geschrieben. Das ist ihnen auch gelungen.

Kaum ein anderes Schweizer Medienerzeugnis schreibt derart differenziert und kritisch auch über den Regierungskurs in der Corona-Zeit. Medienvielfalt ist auch das Anliegen der STIMME UND GEGENSTIMME.

Diese Ausgabe nimmt u.a. die Schweizer Covid-19 Task Force, welche die Schweizer Regierung berät, etwas unter die Lupe.

Die Redaktion (brm.)

Quellen:

[1] http://www.kla.tv/18917 |www.dieostschweiz.ch/artikel/lieber-herr-berset-pardon-aber-ich-glaube-ihnen-kein-wort-Xndopya

[2]www.kla.tv/18464 | https://www.re-check.ch/wordpress/fr/wissenschaft-pandemie-task-force/

[3] http://www.kla.tv/18464| http://www.kla.tv/16194 |https://www.gatesfoundation.org/about/committed-grants?q=ETH#jump-nav-anchor0

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s