Schall und Rauch — hansjoachimantweiler am 8. Juni 2021

Posted onby

Wo sind all die lauten wilden
durchtanzten Nächte jung
die hitzigen Gespräche damals

Über Gott und die Welt
die rauchenden Köpfe
vor den Schulprüfungen

Angstschwitzender Zukunftsbangigkeit
die knallschönen Silvesterfeuerwerke
alles Erinnerung lächelnd beschaut

Das was bleibt zuletzt
das was Bestand hat vor
ist der Duft gelebten Liebens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s