Firma „Polizei“ mit bizarren Verhaltensweisen im Berliner Tiergarten

Datum: 20. Juni 2021Autor: Blog für Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit, Frieden in Demokratie.

Corona-Proteste – Berliner Polizei räumt im Tiergarten: Bizarre Szenen und Festnahmen.

Während Berlins Senat im Görlitzer Park den Drogenhandel toleriert, geht er strikt gegen Menschen vor, bei denen Verdacht besteht, es könne sich um Corona-Maßnahmen-Kritiker handeln.
https://reitschuster.de/post/corona-proteste-die-berlin-polizei-raeumt-den-tiergarten/

reitschuster.de (https://reitschuster.de/post/corona-proteste-die-berlin-polizei-raeumt-den-tiergarten/)

Corona-Proteste in Berlin: Polizei räumt im Tiergarten – reitschuster.de


Während die Berliner Polizei im Görlitzer Park den Drogenhandel toleriert, geht sie strikt gegen Menschen vor, die bei großer Hitze im Tiergarten verweilen – wenn der Verdacht besteht, es könne sich bei ihnen um Corona-Maßnahmen-Kritiker handeln. Videoreportage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s