Zum Super-Vollmond am 24. Juni — nebadonia

Wenn die Kraft der LIEBE erwacht….
u

und weil dies JETZT geschieht,stellt sich allmählich alles andere auch um.ERST kommt das Erkennen dieser EWIG EINEN LIEBE!SIE lebt in allen von uns,SIE ist unser aller Ursprung, den wir aber vergessen hatten.
Sobald sie zurück kehrt verändert sich deine Wahrnehmung, also die Art, die Dinge zu sehen und zu verstehen.Prioritäten verändern sich und so manches rückt in den Hintergrund, was so lange so enorm wichtig erschien.
Kannst du diesen inneren Prozess wahrnehmen?Kannst du es erkennen?Dies ist der erste, notwendige Schritt!
Doch solltest du auch den ungemein wichtigen nächsten Schritt erkennen:
Diese Kraft will anerkannt und akzeptiert werden!
Es hilft nichts, wenn du sie nur wahrnimmst, doch möglichst zeitnah wieder nach deiner gewohnten „Tagesordnung“, deinem gewohnten Denken, Handeln, etc strebst!
Klar, hier kennst du dich aus, hier glaubst du dich „zu Hause“.Dies ist der Trug der Gewohnheit!Es ist der Trug des Egos!
Anerkennen und akzeptieren bedeutet: Raum geben; Zeit nehmen, um zu beobachten und zu entdecken. Es meint still zu sein und einfach offen zu sein dafür, was sie eben zeigen will!…..

Quelle und weiter: http://eva-maria-eleni.blogspot.com/2021/06/zum-super-vollmond-am-24-juni.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s