Stoppen Sie die Vertreibung der Massai — regenwald

Rettet den Regenwald e.V.
Ihre Stimme hilft
Massai-Mann mit Esel
Stoppen Sie die Vertreibung der Massai Die Themen dieses Newsletters Petition: Stoppen Sie die Vertreibung der Massai News: Holz-Konzern Korindo verliert FSC-Siegel News: PR-Show des Ölkonzerns Total ________________________________________________________________ Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes, das indigene Volk der Massai lebt seit Generationen in Tansanias Ngorongoro und Serengeti Seite an Seite mit einer artenreichen Tierwelt. Mit ihrer Lebensweise – vorwiegend Viehhaltung und Ackerbau zur Selbstversorgung – haben die Halbnomad:innen die Natur bewahrt: die Hirt:innen sind die Hüter:innen der Savannen. Da die Natur noch weitgehend intakt ist, hat die Unesco die Ngorongoro Conservation Area (NCA) 1979 zum Welterbe erklärt. Doch während viele Umweltschützer:innen und Tourist:innen die NCA wegen ihrer Artenvielfalt feiern, leben die Massai im Elend: Im Namen des Naturschutzes wird ihnen die Heimat genommen und die Lebensgrundlage zerstört. Nach Kritik am Zustand des Welterbes in einer von der Unesco initiierten Untersuchung hat Tansanias Regierung ein Landnutzungsmodell und einen Umsiedlungsplan beschlossen, die die Rechte der Bevölkerung missachten. Das Argument, die Maßnahmen dienten dem Naturschutz, ist offensichtlich vorgeschoben. In Wahrheit geht es um höhere Einnahmen aus dem Tourismus. Die Massai fordern von Präsidentin Samia Suluhu Hassan, dass die Pläne zur Vertreibung fallen gelassen werden. Nun bitten sie um internationale Unterstützung. Der Schutz der Menschenrechte und der Natur müssen Hand in Hand gehen.
ZUR PETITION  
Freundliche Grüße und herzlichen DankMathias Rittgerott
Rettet den Regenwald e. V.
Freunde direkt aufmerksam machen:

Luftbild: Bagger auf Rodung für Palmölplantage der Firma Korindo in Papua

Gute Nachrichten: Holz-Konzern Korindo verliert FSC-Siegel

Der indonesische Holz- und Palmölkonzern Korindo verliert das FSC-Siegel. Grund für den Rauswurf ist laut FSC, dass Korindo Wälder für Ölpalmplantagen abgeholzt hat. Das habe zur „Schädigung und potentiellen Zerstörung von Wäldern mit hohem Schutzwert beigetragen“. Darüber hinaus habe Korindo Mitbestimmungsrechte der Bevölkerung missachtet.
FSC wird zwar von vielen Umweltschutzorganisationen als industrienah und greenwashing abgelehnt, die Entscheidung ist aber ein Schritt in die richtige Richtung.
Weil wir die Zerstörung von Regenwald durch Korindo kritisiert hatten, stehen wir in Hamburg vor Gericht. Geklagt hat eine Firma, die behauptet, Teil von Korindo zu sein.

NEWS  
Collage - Total Brandrodung für Palmöl

PR-Show des Ölkonzerns Total

Der französische Ölkonzern Total, der sich seit Mai TotalEnergies nennt, will ab 2023 auf Palmöl als Rohstoff für Biokraftstoffe verzichten. Die Ankündigung ist offenbar Teil einer Werbekampagne, um sich öffentlich als umweltfreundlich darzustellen. Denn der Ölmulti kommt damit lediglich gesetzlichen Bestimmungen zuvor, die ein Ende von Palmöl im Biokraftstoff vorsehen.

NEWS  
Ein Riesentukan sitzt auf einem Ast im Regenwald

Spende für den Regenwald

Mit einer allgemeinen Spende können Sie die Arbeit von Rettet den Regenwald unterstützen. Wir kämpfen mit Ihrer Hilfe für den Schutz und Erhalt des Regenwaldes. Wir setzen die Gelder direkt dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht werden.

JETZT SPENDEN  
Folgen Sie uns
Facebook  
Twitter  
Rettet den Regenwald e.V.
Jupiterweg 15, 22391 Hamburg  •  Tel: +49 40 41 03 804
kontakt@regenwald.org  •  www.regenwald.org
Fotonachweis:
Bild 1: Katiekk2/istockphoto.com
Bild 2: Mighty Earth
Bild 3: fotolia.com & Feri Irawan / Collage RdR
Bild 4: Konrad Wothe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s