Der Sturm ist da – Liveticker — traugottickeroth

31.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Wir erleben ganz großes Kino.

Ein Vergleich mit der Titanic ist in jeder Hinsicht passend. Das deutsche Schiff hat mächtig Schlagseite, aber die Kapelle spielt noch. Dann kann es ja nicht so schlimm sein.

Dabei steigert sich der Irrsinn täglich. Maskenpflicht für Kühe. Nein, keine Satire – in Schland ist alles möglich.

Sie werden aufwachen, aber erst, wenn ihnen das Wasser bis zum Hals, oder besser, bis zur Maske steht.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Agrar Heute berichtet von einem britischen Startup, das die Maske für Kühe erfunden hat und für 41 EUR vertreibt (hier).

Großbritannien will anscheinend das Rußland-Protokoll gegen COVID anwenden und bestellt für fast vier Milliarden EUR Bultgerinnungshemmer für den Zeitraum 1. November 2021 bis 31. März 2024 (hier).

Naja, eigentlich sollte es heißen: für vier Milliarden EUR Blutgerinnungshemmer gegen die Spikeprotein-Vergiftung, die durch die COVID-Impfungen entstehen, die wir ruhig Eugenik-Biowaffen nennen können. Das ist das Problem. SARS-CoV-2 ist wirklich nur eine Grippe. Mit der kommen wir prima zurecht mit unserem gottgegebenen Immunsystem und etwas Chlordioxid.

Also, verbirgt sich eigentlich hinter der Meldung die Hoffnung, dass Großbritannien in diesem Dark Winter aufwacht und sich verabschiedet von der resteuropäischen Schweigepolitik über die Impfnebenwirkungen. Denn Blutgerinnungshemmer haben nur mit Spikeproteinschaden durch die Impfungen zu tun. Und diesem Umstand gegenüber müssten sich die Briten dann klar werden.

Bhakdi erklärt das anschaulich: Nur durch den Pieks kriegen wir Spikeprotein in unsere Blutbahn. Bei einer SARS-CoV-2 Ansteckung ist der Virus ja garnicht in unserer Blutbahn, also in unserem Körper, sondern immer noch außerhalb, in unserem Rachen/Lungen. Bitte mal vorstellen: unsere Schleimhäute sich immernoch außerhalb unseres Körpers. Die Blutbarriere wurde noch nicht genommen. Das heißt unser ganzer Verdauungstrakt ist außerhalb unseres Körpers. Ist logisch. Und nur was durch Zellwände geht, ist in unserem Körper. Video-Player00:0000:28

Diese Teufelsgestalt belegt obigen Sachverhalt eben auch, indem er behauptet es gäbe eine Deltavariante. Naja, jedenfalls meint er Folgendes: egal, ob geimpft oder nicht kann man bei einem Rachenabstrich SARS-CoV-2 finden. Genau richtig. Denn Bhakdi sagt schon lange: Ihr Irren, natürlich kann man in beiden Fällen den SARS-CoV-2-Virus nachweisen, denn es ist ja noch außerhalb unseres Körpers. Also, dort können ja die durch die Impfung entstandenen, kurzlebigen Binding-Antibodies gar nicht wirken, weil die sind ja im Blut innerhalb unseres Körpers.

So werden wir belogen, weil wir die Dinge nicht tief durchgründen: 25.000 Grippetote gab es schon immer und alte Menschen starben schon immer so wegen ihrem schwachen Immunsystem. Geimpfte sollen nicht getestet werden, sonst würde es auffliegen, dass die natürlich die gleiche Menge an SARS-CoV2-Virus auf den Schleimhäuten haben als Ungeimpfte, weil das dort ja noch außerhalb unseres Körpers ist. Dazu wurde nun Delta erfunden, um nochmal eine Impfung nachschieben zu können. Doch noch stets wird man genau soviel SARS-CoV2-Viren auf den Schleimhäuten feststellen können. Und dann schiebt man die nächste Variante und den nächsten Booster nach. Das ist der teufliche Trick, den man ganz leicht durchschauen könnte, indem man einen Rachenabstrich bei Geimpften und Ungeimpften macht und vergleicht und feststellt, dass es da außerhalb des Körpers überhaupt keinen messbaren Unterschied gibt. Video-Player00:0002:18

Hier Bhakdis Erklärung, die beweist, dass es einen natürliche Herdenimmunität gegen SARS-CoV-2 schon längst gibt.

Und weiter geht es medizinisch; und zwar mit dem zweitägigen Symposium von Doctors 4 Covid Ethics, dem Bhakdi, Wodarg, und fast alle anderen von Wissenschaft Steht Auf angehören. Video-Player

30.07.2021

3 Kommentare zu „Der Sturm ist da – Liveticker — traugottickeroth

  1. Lieber Traugott

    Mit den Bhakdis, Wodargs und vielen anderen, kommt die Menschheit nicht weiter. Sie arbeiten den Satanisten in die Hände. Sie haben sich mit der wahren, göttlichen Biologie noch nie befasst. Von Herdenimmunität zu reden ist wahrlich dilettantisch. Von Viren und Infektionen zu reden, mit denen sich die Menschheit schon lange herumschlägt, ist einfach nur dumm.
    Wer von Viren redet, muss Fakten und Publikationen vorweisen können, die den empirisch, wissenschaftlichen Nachweis von „Viren“ erbringen. Z.B eine Isolation eines solchen in Reinkultur. Unter einer Virusisolation versteht man das standardisierte Chemietrennverfahren wie die Dichte Gradienten Zentrifugation. Kontrollexperimente und die Kochschen Postulate werden im Anschluss von unabhängigen Experten durchgeführt. Könnten die Bhakdis u. Co ein solches Isolat vorweisen, wären sie auf einen Schlag 1,5 Millionen Euro reicher. https://www.samueleckert.net/isolate-truth-fund/
    Medizinstudenten bringt man im Studium bei, dass bestimmte Arten von Mikroben infektiös sind und schlimme Krankheiten auf Menschen und Tiere übertragen können. Ins gleiche Horn stoßen Epidemiologen und Virologen. Ganz selten hat einer von denen mal selbst recherchiert oder sich mit den Naturgesetzen befasst. Nein, sie plappern alles nach, was ihnen an den Unis eingetrichtert wurde. Die Universalbiologie ist Gottes Werk und Gott hat den Bakterien keine krankmachenden Programme eingebaut.

    Es ist höchste Zeit, dass sich alternative und unabhängige Institutionen grundsätzliches Wissen in Biologie aneignen, um dem organisierten Verbrechen Einhalt zu gebieten.
    Dazu braucht es keinen Bachelor in Virologie, sondern nur gesunder Menschenverstand.

    Dass Viren lediglich am Computer errechnete Modelle sind, erklärt der unabhängige Molekularbiologe Dr. Stefan Lanka in einem Interview mit eingeSCHENKtTV.
    https://rumble.com/vkefif-das-ultimative-interview-mit-molekularbiologe-dr.-stefan-lanka.html
    Lanka hat 2016 den Masernvirus-Prozess vor dem Oberlandesgericht Stuttgart und dem Bundesgerichtshof (BGH) im Alleingang für sich entschieden.
    Der Mann weiss wovon er spricht. Das Urteil wird von der Mainstream-Presse bis heute totgeschwiegen.
    Lieber Gruss Reto

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s