Bundestagswahl — mozilla



Hallo,

im Mai haben wir Sie gefragt, welche Rolle große Tech-Unternehmen Ihrer Meinung nach bei den Bundestagswahlen dieses Jahr spielen werden. Folgendes haben wir damals als Antwort erhalten:

Big-Tech-Unternehmen haben erheblichen Einfluss auf vorherrschende Meinungen. Deshalb haben Sie in einigen Fällen erheblichen Einfluss auf das aktuelle und künftige politische Geschehen.

Ich mache mir große Sorgen über den Einfluss von Google, Facebook und den anderen sozialen Plattformen. Insbesondere unsere Kinder lernen nicht zu unterscheiden, wo Informationen herstammen und wer als Quelle vertrauenswürdig ist.


Es ist deutlich, dass Sie sich Sorgen darüber machen, wie Unternehmen wie Facebook und Google bei dieser Wahl mit Fehl- und Desinformationen umgehen.
Deswegen freue ich mich, heute bekanntzugeben, wie Mozilla Social-Media-Plattformen während Deutschlands Wahlzyklus zur Verantwortung ziehen wird.
Ein Vergleich der Richtlinien von Big Tech Die Entscheidungen, die Facebook, Instagram, YouTube, TikTok und Twitter treffen, um gegen Fehl- und Desinformationen vorzugehen, könnten erhebliche Auswirkungen auf die Wahlen in Deutschland haben.

Deshalb verfolgen und analysieren wir die Richtlinien jedes Unternehmens. Insbesondere wollen wir in Erfahrung bringen, ob die Plattformen aus den US-Wahlen letztes Jahr Lehren gezogen haben und ob sie dasselbe auch mit der Wahl in Deutschland vorhaben. Wir werden Analysen darüber erstellen, ob wir der Meinung sind, dass von den Social-Media-Unternehmen vorgenommene Änderungen an deren Richtlinien zur Aufrechterhaltung der Integrität der Wahlen in Deutschland, – und anderen Wahlen weltweit –, beitragen. Wir lassen Sie wissen, ob die Plattformen sich an ihre Versprechen halten.

    Plattformrichtlinien vergleichen  
Ich möchte mich persönlich bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken. Gemeinsam können wir uns den Ressourcen der Macht einiger der größten Tech-Unternehmen weltweit entgegenstellen. Diese Arbeit wird zum Teil durch Spenden von Menschen wie Ihnen möglich gemacht. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten,
spenden heute Sie bitte hier.

Vielen Dank nochmal für Ihre Unterstützung,
Jon

 

Guten Tag!
Sie bekommen diese E-Mail von uns, weil Sie unseren Newsletter abonniert haben. Sie können ihn hier abbestellen oder Ihre Newsletter-Einstellungen aktualisieren



An Mozilla spenden  |  Firefox herunterladen

2 Harrison St. #175, San Francisco, CA 94105
RechtlichesDatenschutz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s