Angst vor der Impfe, aber auch vor der anstehenden Impf-Apartheid?

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Dass Kinder an COVID19 stark erkranken und sterben ist für sie so wahrscheinlich wie vom Blitz erschlagen zu werden.

Mit großer Sorge verfolge ich, wie der Druck auf jene Menschen, die sich eine der bedingt zugelassenen Corona-Impfen aus Gründen noch nicht abholen wollen, politisch und medial aufgebaut wird. War für einen großen Teil schon der Grund, doch endlich wieder ungestört in den Urlaub zu dürfen ein ziehendes Argument (weniger der eigene Schutz oder das Solidarische), so werden sich eine Reihe weiterer, bisher kritischer Menschen sich dem Druck fügen, wollen sie sich doch ungerne als Asoziale und gar Idioten beschimpfen lassen. Ich möchte daher gerne noch den folgenden Hinweis von Waldo Holz auf einen offenen und Mut machenden Brief von Wissenschaftlern an Ungeimpfte ins Regal stellen (Quelle):

„Lassen Sie sich nicht einschüchtern, Sie haben Recht“

Eine kanadische Gruppe von Wissenschaftlern spricht den Ungeimpften weltweit in einem offenem Brief Mut…

Ursprünglichen Post anzeigen 569 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s