Die Plejader: Die Ausweitung der energetischen Frequenz – Christine Day

* NEBADONIA *

Ihr Geliebten, wir begrüssen Euch,

Die Winde des Wandels haben die Erde erreicht, da die Schwingungsessenz des Bündnisses sich weiter entwickelt und auf der gesamten Erdebene entfaltet. Diese höher schwingenden Ströme werden vom Bündnis übertragen und sie interagieren mit dem magnetischen Kern der Erde.

Diese Übertragung erweitert die energetische Frequenz, die vom magnetischen Kern ausgeht, wie ein Herzschlag aus Licht. Dieser „Herzschlag“ pulsiert nach aussen in das Universum, das wir bewohnen, und wird durch die universelle Gemeinschaft empfangen und interagiert mit dem kollektiven Bewusstsein, das schon immer existiert hat. Die Frequenz der Erde besitzt jetzt eine höhere Integrität und ist zum ersten Mal in der Lage, ihre Lichtfrequenz in das Universum zu bringen und zum Kollektiv beizutragen.

Während die Erde die Lichtfrequenz vom magnetischen Kern durch die universellen Sektoren nach aussen pulsieren lässt, wird eine Vollendungsenergie in Bewegung gesetzt, die sich energetisch auf die gesamte universelle Gemeinschaft auswirkt. Dieses Universum…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.523 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s