„Was ihr nach eurem Aufstieg sagen werdet“, Daniel Scranton — esistallesda

Wenn dir klar wird, dass du das alles selbst inszenierst / auf die Beine gestellt hast, dass alles in deinem Leben etwas ist, für das du dich entschieden hast, kann das helfen. Und wenn du die Vorstellung loslassen kannst, dass du gefangen bist, feststeckst oder bestraft wirst, dann kannst du sehen, wie viel in deiner aktuellen Lebenserfahrung für dich steckt, und du kannst beginnen, die kleinen Dinge zu bemerken, über das Leben auf der Erde, für das es sich lohnt, hier zu bleiben. Wir wissen, dass es schwer ist und dass die meisten Menschen irgendwann im Laufe ihres Lebens entscheiden, dass sie gehen möchten, aber wir sehen auch die Erfolge / Triumphe und wir sehen die Fortschritte und wir merken, dass ihr alle immer besser darin werdet, ein Mensch (AzÜ: auf der Erde verankert) zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s