Ein Kommentar zu „Miriam Hope – Katastrophale Zustände in Frankreich durch Impfzwang! Vorlage für Deutschland? — miriamhope

  1. Statement der Wissenschaftler, Forscher und Ärzte von ISR
    Mehr und mehr Menschen sprechen davon, dass zur Zeit etwas Schreckliches passiert. Mehr und mehr Menschen sehen nun, dass diese COVID-Impfungen nicht vor Etwas schützen, sondern die Menschen krank machen und töten.
    Aber die meisten Menschen sehen nicht, dass dieses Verfahren schon sehr lange besteht. Wenn Menschen ihr Leben die die Hände von Machtbesessenen legen, dann müssen sie sich nicht wundern, wenn diese Macht-Eliten dies für sich ausnutzen. Diese Macht-Eliten sehen die Menschen als ihr Eigentum. Das Funktionieren als Konsument ist die Aufgabe der Menschheit und leider hat sich die Menschheit damit zufrieden gegeben. Dieses rücksichtslose Konsumverhalten hat diesen wunderbaren Planeten krank gemacht. Es existiert wahrscheinlich keine weitere Spezies die ihren eigenen Planeten zerstört.
    Niemand stellt sich einmal die Frage, warum denn ausschließlich in den Industrieländern so viele Krankheiten existieren wie Krebs, Allergien, Nervenerkrankungen, Asthma etc. Es sind die vielen Gifte in „Lebensmitteln“, im Leitungswasser, in der Luft, in Körperpflegemitteln etc. und vor Allem in Pharmazeutika. In Regionen weit weg von Industrieländern, in denen die Menschen von und mit der Natur leben und die Natur respektieren, existieren diese Krankheiten nicht, nicht-einmal sogenannte Kinderkrankheiten existieren dort.
    Diese CORONA-Inszenierung ist nur ein weiteres Spiel das diese Eliten mit der Menschheit spielen. Es geht um den weiteren und vor Allem globalen Ausbau der Macht. Für die Erfüllung dieser Ziele ist es jedoch notwendig die Menschheit auf eine übersichtliche Anzahl zu reduzieren und das passiert zur Zeit. Diese Absicht besteht bereits sehr lange, deshalb wurden die Menschen bereits viele Jahrzehnte mit all diese Giften belastet, besonders Impfungen waren dafür schon immer vorgesehen. Mit den toxischen Inhalten der Impfseren wird seit langer Zeit das sich erst entwickelnde Immunsystem der Kinder geschwächt und vernichtet. Dieses Virus-Märchen war hierfür ein perfektes Mittel um all das durchzuführen. Ein Virus (lateinische Gift) ist ein Märchen was den Menschen jedoch regelrecht in das Gehirn gebrannt wurde. So-etwas kann man nur mit einer Spezies machen die gern an Dinge glaubt die unbewiesen sind. Nachweise für Vieren gibt es tatsächlich nicht. Es gibt jedoch wissenschaftliche Fakten die die Unmöglichkeit von Viren eindeutig nachweisen. Diese Fakten können jederzeit von uns angefordert werden.
    Also, was passiert nun aktuell? Es wurde eine Pandemie inszeniert um globale Impfungen durchführen zu können, die hochtoxische Inhalte haben. Diese Impfungen sorgen dafür, dass die Menschen krank werden und sich das Leben sehr verkürzt. Diese Impfungen sorgen auch für eine Sterilisation, Menschenversuche hierzu wurden zuvor bereits in Massen durchgeführt, überwiegend in Afrika, Indien und den Philippinen. Nun passiert all das weltweit mit perfekter Propaganda der Regierungsmarionetten und der gleichgeschalteten Medien. Unsere Prognose: Wenn diese Impfungen weiter fortgeführt werden, gibt es in den nächsten Monaten sehr viele Tote, aber diese Toten werden dann als CORONA-Opfer deklariert. Die Masse der Menschen glaubt diese Lüge und es wird noch mehr geimpft, bis das Ziel der Reduzierung der Menschheit erreicht ist. Lediglich eine kleine Minderheit versteht was wirklich passiert, aber diese Minderheit besitzt nicht die Macht all das aufzuhalten.
    Es sprechen zwar immer mehr „Mediziner“ und auch einige Politiker darüber, dass diese Impfungen töten, aber dennoch glauben diese Leute an ein Phantasie-Virus das zu diesem Zweck in kranken Gehirnen erfunden wurde. Was seit mehr als 100 Jahren in die Gehirne der Menschen gepflanzt wurde, ist sehr schwer zu extrahieren, auch wenn die wissenschaftlichen Fakten eindeutig sind. Ein weiteres, gutes Beispiel ist diese Klimalüge, die Erde erwärmt sich selbstverständlich nicht, der Meeresspiegel steigt nicht, im Gegenteil sinkt der Meeresspiegel, was eindeutig zu erkennen ist. Wenn also die Polkappen angeblich schmelzen, müsste der Meeresspiegel im Gegenteil steigen. All dies zeigt wie leicht es ist Menschen zu manipulieren und das eigenständige Denken auszuschalten. Aber nun wird dieses Verhalten die Menschen töten und dennoch folgt die Masse den Manipulationen und beschimpft sogar die wenigen Menschen die noch über ein vernünftiges und logisches Denken verfügen. Was kann noch gesagt werden? Schachmatt für die Menschheit, eine der bösartigsten Spezies die dieser Planet je gesehen hat.
    Den noch wenigen logische denkenden Menschen helfen wir gern, mit unserer wissenschaftlichen Forschung konnten wir einen Wirkstoff finden, der die Vergiftungen dieser Impfungen stoppt.
    Das Team von ISR – Unabhängige Wissenschaftler und Forscher
    Statement der Wissenschaftler, Forscher und Ärzte von ISR

    https://independent-science.webnode.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s