„Der Erwachensprozess wird fortgesetzt“, Daniel Scranton — esistallesda

Dieses Erinnern, das ihr praktiziert, ist ganz natürlich. Es erfordert keine Anstrengung, und tatsächlich braucht es mehr Anstrengung, um zu vergessen [Anmerkung zur Übersetzung: „forget“ würde ich hier mit ENTWISSEN übersetzen]. Es erfordert Anstrengung, eure Schwingung in dem Maße zu senken, wie ihr es in diesem Leben und in früheren Leben auf der Erde getan habt. Ihr könnt diese Schichten des Vergessens in dem Tempo abtragen, das euch angenehm ist, aber täuscht euch nicht: Das ist es, was ihr sowieso tut. Ihr seid dort, um euch daran zu erinnern, wer ihr wirklich seid und wer jede/r andere wirklich ist, und der Rest ist eigentlich nur ein miteinander herumspielen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s