Der Sturm ist da – Liveticker — traugottickeroth

23.08.2021

__________

Eine wunderschönen guten Morgen!

Der Sommer ist nahezu vorbei und er war schlecht.

Millionen Menschen in Europa haben vergebens auf die lang ersehnte und versprochene Klimaerwärmung gewartet. Vergebens.

Offensichtlich handelt es sich hier nur um eine dümmliche Blabla-Agenda, welche wissenschaftlich weder valide, validiert oder beweisbar wäre.

Es ist lediglich ein „Konsens“ von einigen gekauften sogenannten „Wissenschaftlern“ des IPCCS. Es werden Schuldgefühle erzeugt, CO2-Steuern generiert und mittelfristig soll die Mobilität drastisch eingeschränkt werden.

Der Höhepunkt sind „Gläubige“, welche, obwohl sie frieren, diesen Unsinn weiter kolportieren. Man kann nur noch staunen…

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Rettungsmission in Afghanistan – Abschluss bis Ende August „mathematisch unmöglich“ (hier). „Schnellstmöglich sollen Schutzbedürftige aus Afghanistan ausgeflogen werden, doch an ein baldiges Ende der Rettungsmission glaubt der EU-Außenbeauftragte Borrell nicht. Es sei problematisch, wenn die USA wie geplant Ende August abzögen … „Wenn die Amerikaner am 31. August abziehen, haben die Europäer nicht die militärische Kapazität, den Militärflughafen zu besetzen und zu sichern, und die Taliban werden die Kontrolle übernehmen.“ Dann müssen sie halt dableiben. Vorgestern schrieb die Red: „Es gibt viele weitere Artikel über die Lage in Afghanistan, welche aber ‚Rilotius-Charakter‘ haben.“ Und tatsächlich, viele Bilder vom Flughafen in Kabul sind klare Fälschungen. Außerdem würde kein (Militär-)pilot abheben, wenn sich Menschen auf der Rollbahn, auf den Tragflächen oder sogar in den Turbinen säßen. Die Geheimdienste wußten natürlich Bescheid, daß die Truppen gegen die Taliban keinen Widerstand leisten sollten.  Die Angelegenheit wird medial aufgebauscht und die Vermutung liegt nahe, daß dadurch etwas anderes verdeckt werden soll.

Querdenker bedrängen Auto von Bundesgesundheitsminister Spahn (hier). „Auf den Wagen des Ministers sei „mindestens“ ein Ei geschleudert worden … Die Polizei musste einzelne Menschen abdrängen, um Spahn die Abfahrt zu ermöglichen … Am Dienstagabend musste die Polizei im sächsischen Freiberg nach einer Podiumsdiskussion mit Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) Menschen zurückdrängen.“ Wenn die Gestochenen erkennen, daß sie großteis zum Sterben verurteilt sind, werden sie dann auch nur ein Ei werfen?

BVB Fans entsorgen ihre Trikots vor einem BVB Shop, weil der Verein nur noch Geimpfte & Genesene ins Stadion lassen will! (hier) Wie in Frankreich auch, gibt es etliche Vergiftete, welche sich mit den Gesunden solidarisch zeigen und rassistische Einkaufsläden nicht mehr besuchen. Tolle Aktion in Dortmund! Es zeigt wie mächtig wir sind, wenn wir solidarisch sind.

Blamage für ARD-Faktenfinder: Legt Euch nicht mit Oskar an! Lafontaine gegen Kinderimpfen – ARD reagiert „hoffnungslos überfordert“ (hier). „Oskar Lafontaine … über das Impfen von Kindern: Es sei „verantwortungslos … Der ARD-„Faktenfinder“ hat übersehen, dass jeder denkfähige Mensch zum Ergebnis kommen müsste, daß niemand wissen kann, ob es in den nächsten Jahren unerwünschte Langzeitwirkungen der mRNA-Impfstoffe gibt.“ Sogenannte Faktenfinder verdrehen, ignorieren und manipulieren. Leider überprüfen sie nie die politisch korrekten Aussagen der Geschäftsführung oder ihrer Zudiener. Video-Player00:0000:50

Primo ministro di St Vincent finisce all’ospedale: preso a sassate dopo l’annuncio dell’obbligo vaccinale – St. Vincents Premierminister landet im Krankenhaus: er wurde nach Ankündigung der Impfpflicht „gesteinigt“ (hier). Er hat einige Treffer abbekommen, es aber überlebt. Steine werfen ist keine gute Idee. Ja, Joschka Fischer hat das auch gemacht… Es wird der Tag kommen, an dem sie sich selbst richten werden. Apropos Fischer:

„Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu „Ungleich­gewichten“ führen. Dem kann aber gegen­gesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland heraus­geleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“

Aus: „Risiko Deutschland“
Immer mehr Impfdurchbrüche – Können auch Geimpfte an Long-Covid erkranken? (hier) „Vollständig geimpft und trotzdem infiziert: Die Corona-Impfstoffe schützen gut vor akuten schweren Krankheitsverläufen, aber weniger gut vor der Infektion mit dem Virus. … Vollständig Geimpfte wurden positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Von ihnen mussten zwei Prozent der unter 60-Jährigen und jeder Vierte der über 60-Jährigen im Krankenhaus behandelt werden.“ Die Zahlen sind zu bezweifeln und in anderen Ländern wesentlich höher. Immerhin kann der Mainstream nicht umhin, hierüber zu berichten. Und vom „Dark Winter“ sind wir noch weit entfernt.

Verfolgung durch Corona-Regime: Prof. Hockertz flüchtet aus Deutschland (hier). „Nach einer überfallsartigen Hausdurchsuchung fand Prof. Hockertz Überwachungssoftware auf seinen technischen Geräten. Seine Konten wurden gesperrt und ein Pfändungsbeschluss in Höhe von 820.000 Euro erlassen. Vor vier Tagen hat er Deutschland fluchtartig verlassen.“ Die Sumpfkreaturen schlagen unter dem Vorwand der Steuerhinterziehung zu. Prof. Hockertz schreibt ausdrücklich, daß er sich nicht das Leben nehmen will.

Das Virus, das eine Mikrobe ist: Prävotella! Warum COVID-19 ein Irrweg ist! (hier). „Das Bakterium Prevotella sei für alle epidemiologischen und symptomologischen Parameter dieser Pandemie verantwortlich. Einer dieser Parameter über den man sich wundert, ist der Zytokinsturm, an dem die infizierten Patienten sterben.“ Eine neue sicht der Dinge.

Neue Peer-Review-Studie: Corona-Impfungen könnten zu Massensterben führen (hier). „Während sich die Fälle schwerer Nebenwirkungen häufen, schließt eine aktuelle Studie selbst die Gefahr eines Massensterbens nicht aus.“ Das ist bekannt. Hier handelt es sich um eine Peer-Review-Studie, das ist die Bewertung einer wissenschaftlichen Arbeit durch unabhängige Gutachter, Wissenschaftler des selben Fachgebiets, sog. „Peers“. Sie wiegt daher doppelt schwer.

Israels Medien berichten: 85-90% der hospitalisiertem Covid-Kranken sind doppelt Geimpfte /USA: wesentlich höhere Todesraten bei hospitalisierten Geimpften (hier). „Hier sagt der Arzt Dr. Kobi Haviv vom Herzog-Krankenhaus in Jerusalem, dass 95 Prozent seiner schwerkranken Covid-Patienten doppelt Geimpfte sind. Er berichtet, daß immer mehr Corona-Stationen eröffnet werden müssen und daß die Wirksamkeit des Impfstoffs rapide abnimmt. Israel –  seit langem als Impfweltmeister gefeiert – stürzt in eine Katastrophe…“ Das Massensterben beginnt langsam. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die Geimpften das mitbekommen. Es wird ein dunkler Herbst und Winter. Die Covidioten hatten recht: Die Impfung ist eine Massenvernichtungswaffe.

Simon Parkes vom 8. August 2021 ~ Zusammenfassung (hier). „Die Wahrheit kommt auf uns zu. Die MSM können den einströmenden Mengen an Informationen nicht mehr standhalten, für sie ist es eine Sekunde vor Mitternacht. Sie müssen sich nun wandeln und Bericht erstatten…“

X22 Report vom 20.8.2021 – Weniger als 10 kennen die ganze Geschichte – Der Schuss wird auf der ganzen Welt gehört werden – Episode 2557b (hier)

22.08.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s