Umfassender Angriff auf das Leben im Anmarsch — sosLEBEN

Aktion SOS Leben eine Aktion der DVCK e.V.
Liebe Freunde des Lebens,

in den nächsten Wochen müssen wir besonders zusammenhalten und aktiv sein.
Denn Abtreibungslobby und Abtreibungsaktivisten schießen sozusagen aus allen Richtungen auf das Lebensrecht Ungeborener:
– Radikalfeministische Gruppen hetzen und mobilisieren mit aggressiver Sprache gegen den „Marsch für das Leben“ in Berlin am 18. September 2021. Die Linksradikalen wollen die friedliche Demo für das Leben mit Blockaden und chaotischen Interventionen stören.

– Am 27/28. August 2021 organisierten diverse Abtreibungspolitiker der Grünen und Linken sowie Abtreibungsorganisationen (Arbeiterwohlfahrt, pro familia, Ärzte für Abtreibung etc.) einen Abtreibungskongress, in welchem die Abschaffung von §218 StGB gefordert wurde.

– Hauptforderung des Kongresses: Abtreibung soll „essentieller Teil“ der staatlichen Gesundheitsversorgung werden!

– Annalena Baerbock (Kanzlerkandidatin der Grünen), Ricarda Lang (Frauenpolitische Sprecherin der Grünen) und Maria Klein-Schmeink (Gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen) haben in einer öffentlichen Stellungnahme die Forderung nach einer Streichung des §218 StGB und die Finanzierung von Abtreibungen durch die Krankenkasse bekräftigt.

Wir haben es hier mit einem umfassenden Angriff auf das Recht auf Leben der ungeborenen Kinder zu tun auf den wir angemessen reagieren müssen.

Unsere Aktion SOS LEBEN wird deshalb in den nächsten Wochen ihre Aktivitäten erhöhen.

Denn wir dürfen auf keinen Fall den radikalen Abtreibungsaktivisten- und Politikern die Deutungshoheit über das Lebensrecht der Ungeborenen überlassen.

Deshalb bin ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie unsere aktuelle Petition während des Wahlkampfes mit Ihrer Unterschrift unterstützen:
Erheben wir unsere Stimme und lassen wir nicht zu, dass radikale Abtreibungsaktivisten den Ton angeben.
 
 Mit freundlichen Grüßen
Pilar Herzogin von Oldenburg
 
 
PS: In den nächsten Wochen müssen wir uns besonders intensiv für das Lebensrecht der Ungeborenen einsetzen.
Bitte beteiligen Sie sich an unserer Sommer-Spendenaktion und unterstützen Sie unsere Arbeit mit einem Betrag von 7, 15, 25, 50 oder 100 Euro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s