Der Sturm ist da – Liveticker — traugottickeroth

https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

09.09.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Die Neue Zeit wird anders – völlig anders.

Alle Hindernisse und Repressalien, Ungerechtigkeit und Kriege verschwinden. Es wird eine Zeit der Schönheit, Ästhetik, Harmonie und weltweitem Frieden.

Tausende von Patente werden veröffentlicht; wir bekommen also nicht nur Freie Energie und Medizinische Betten, sondern Zugang zu unserer wahren Geschichte, Zugang zu Zeitreisen und Zugang zu verborgenen Kräften, da unsere „Junk-DNA – und das sind über 97 Prozent – freigeschaltet werden.

Das geht natürlich nicht von jetzt auf gleich, zeichnet sich aber bereits jetzt am Horizont ab. Es geschieht wenige Jahre, nachdem das System gefallen ist und das Militär nach einer etwas chaotischen Übergangsphase die Menschheit in die Souveränität entläßt.

Hört sich an, wie ein Traum…

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Spahn: Lohnabzug für Ungeimpfte in Quarantäne gerechtfertigt (hier): „Spahn hält es zudem auch für gerechtfertigt, dass ungeimpfte Arbeitnehmer, die in Quarantäne gehen müssen, Lohnabzüge hinnehmen müssen. Er sehe nicht ein, da andere auf Dauer dafür zahlen sollten, wenn sich Menschen trotz ausreichender Impfstoffe in Deutschland nicht impfen ließen, sagt er. Wenn die Impfquote nicht drastisch gesteigert werde, „kann die aktuelle vierte Welle einen fulminanten Verlauf nehmen“ so Wieler. Der Druck wird weiter erhöht, Angst geschürt. Faktisch – nicht de jure – haben wir Impfzwang. Gesunde werden nicht nur inhaftiert, sie haben auch noch Lohnausfall. Aber Jens, da geht sicher noch mehr…

EU kritisiert Zusammensetzung der Taliban-Regierung scharf (hier). „Die EU kritisiert, daß die neue Übergangsregierung der Taliban bisher nicht die „ethnische und religiöse Vielfalt Afghanistans“ repräsentiere.“ Selbstverständlich bestimmt die EU die Zusammensetzung der afghanischen Regierung…. „Der Sprecher… sprach … von „beunruhigenden Berichten, daß die Taliban internationale Menschenrechtsverpflichtungen nicht einhalten“. Er reagierte damit auf Berichte über die gewaltsame Auflösung einer Demonstration in der afghanischen Hauptstadt Kabul mit vielen Frauen unter den Teilnehmern.“ Die Taliban haben eine Demonstration aufgelöst? Wo gibt es denn sowas? Hier werden sie von vornherein verboten.

Österreich verschärft Coronaregeln für Ungeimpfte (hier). „Die Regierung hat angesichts der steigenden Zahl der Neuinfektionen einen Stufenplan beschlossen, der bei starker Belastung der Kliniken den Zugang zu Veranstaltungen und in Gaststätten nur noch mit PCR-Tests oder Impfung ermöglicht. In einer ersten Phase ab 15. September müssen ungeimpfte Menschen unter anderem beim Einkaufen wieder eine FFP2-Maske tragen, für Geimpfte gilt eine dringende Empfehlung. Außerdem wird die Gültigkeitsdauer von Corona-Antigentests von 48 auf 24 Stunden verringert.“ Die Zustände in Österreich sind katastrophal. Egal ob Wien, Linz, Salzburg, wo man auch hinschaut, überall Leichenberge…

Nach IAA-Protest: Klima-Aktivisten bis Ende der Messe in Präventivhaft – fragliches Polizeiaufgabengesetz (hier). „Das Amtsgericht Erding hat gegen neun Klimaschutz-Aktivisten Präventivhaft verhängt. Die fünf Frauen und vier Männer hatten sich am Dienstag an den Aktionen beteiligt, die den Verkehr rund um München lahmgelegt haben … Es geht dabei um die Verhinderung weiterer Straftaten“, erklärt Gerichtssprecher Thomas Lindinger. Die Haft sei eine Maßnahme nach dem Polizeiaufgabengesetz (PAG). „Durch die letzte Änderung des Polizeiaufgabengesetzes wurde der Artikel 17 PAG geändert, so daß auch längere Präventivmaßnahmen gestattet sind.“ Diese Aktionen sind unnötig, nervend und sinnlos. Dennoch kann es nicht sein, daß Menschen in „Präventivhaft“ weggesperrt werden. Durch dieses illegale Gesetz kann nahezu jeder eingesperrt werden. Haft ohne vorausgehende Straftaten sind ein absolutes Unding und ein Zeichen von Diktatur. Vielleicht werden die Aktivisten dadurch wachgerüttelt?

Stehen sie unter Drogen? Oder sind sie mehrfach geimpft? Merkwürdige gebückte Haltung bei einigen. Endstadium einer Gesellschaft..:

https://wtube.org/embed/Kj2tOTq

Vorwürfe, Panikmache, Drohungen: So werden deutsche Arbeitnehmer zur Impfung genötigt (hier): „Um die deutsche Bevölkerung vollständig durchzuimpfen, muß die Politik auf Erpressung setzen …  Man droht also schlussendlich mit dem Entzug der Lebensgrundlage.“ Daher ist es angebracht, Mittäter der neuen Impfapartheid nicht finanziell zu unterstützen.

Corona: Infizierte Senioren in Heim in Weyhe waren geimpft (hier). „Bis auf eine Ausnahme seien alle Infizierten gegen Corona geimpft gewesen. Allerdings sei das bereits ein halbes Jahr her, der Schutz lasse möglicherweise nach, meinte die Diepholzer Kreisrätin Ulrike Tammen.“ Möglicherweise? Es gab nie einen Schutz! Es ist Werbung für die dritte „Impfung“. Zum einen wurden einige mit Placebo geimpft, die will man offensichtlich auch unter die Erde bringen. Zudem will Gates Geld. Mehr Geld. Oder um es zynisch zu formulieren: Vor dem Tod wird abkassiert.

CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen (hier): „Diese Designer-Rezeptoren, die ausschließlich durch Designer-Drogen aktiviert werden, können neue Zellen erzeugen. Sie können bei ihren Probanden neue Erinnerungen und Verhaltensweisen erzeugen. Sie können damit auch Ihr Gedächtnis löschen oder sogar verändern. Die CRISPR-Technologie kann eingesetzt werden, um durch DNA-Editing nur bestimmte Rassen von Menschen zu töten.“ Insider bestätigen, daß solche Technologie irdischen Wissenschaftlern in den D.U.M.B.’s von reptiloiden Rassen gegeben wurde. Laut Preston B. Nichols (Montauk) war das erste „Geschenk“ der Transistor. Der sogenannte „Impfstoff“ mit integrierten sich selbst replizierenden Nanobots und Sheddingfunktion läßt darauf schließen, daß diese Technologie ebenso im Rahmen des Austausches ‚Menschen gegen Technologie‘ Deep-State-Wissenschaftlern übergeben wurde.

Zwei Babys unter den Corona-Toten im August (hier). „Innerhalb einer Woche meldet Baden-Württemberg unter den Kleinsten zwei Corona-Tote. Ein Junge und ein Mädchen kamen als Kinder von an Covid erkrankten Schwangeren tot zur Welt.“ Die Mütter gelten als „ungeimpft“. Ab wann gilt man als geimpft? Zwei Wochen nach dem Stich, denn solange dauert es angeblich, bis die Impfung wirkt. Es ist also wahrscheinlich, daß in diesem Zeitfenster der Schuß gesetzt wurde. Wir wissen, daß sie lügen, was das Zeug hält. Oder die Babys wurden falsch positiv getestet. Dann stellt sich aber die Frage, an was sind sie wirklich verstorben sind? Von Obduktionen wird nichts berichtet.

Oberhausen: Wiederbelebungen nach dritter Corona-Impfung – Ärzte ziehen Konsequenzen (hier): „In einem Seniorenheim hatten mehrere Bewohner schwere Probleme, nachdem sie zum dritten Mal gegen das Virus geimpft wurden. Der Vorfall in Oberhausen macht viele Ärzte stutzig. Sie fragen sich, wie sie bei den nächsten Auffrischimpfungen vorgehen sollen.“ Diese Beschwerden waren im Wesentlichen Herz-Kreislauf-, Atemwegs- und neurologische Störungen.“ Die Lösung liegt nahe: Vorsorglich in den OP und intubieren. Dann weiterimpfen. Dann kann man direkt wiederbeleben.

Kriegsgefangenenlager in Amerika (hier): „Diese Geschichte hat alle Voraussetzungen, um sich für eine Verschwörungstheorie zu qualifizieren und macht vielleicht keinen Sinn für Sie ohne einige Hintergrundinformationen über den Zusammenhang.“

"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat."
                                      Napoleon I. Bonaparte

X22 Report vom 7.9.2021 – Das Blatt hat sich gewendet – Flaggen raus – Das Land wird wieder vereint sein – Episode 2571b (hier).

Den gleichen Anspruch haben auch nicht geimpfte Personen..:

08.09.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Die Entwicklung des Transformationsprozesses sowie die Umsetzung der Coronamaßnahmen sind in allen Ländern unterschiedlich.

Man kann es nicht pauschalisieren, aber es hat den Anschein, daß jene Länder mit einem hohen Anteil unbewußter Bevölkerung die drastischsten Aufweckmethoden brauchen. Allem voran Australien, Neuseeland, die Phillipinen, Vietnam, Frankreich und leider auch Deutschland.

Die deutsche Wohlstandsdekadenz und Spaßgesellschaft will zurück in die alte Zeit. Es wird als Belästigung empfunden, sich mit harten Fakten auseinanderzusetzen. Man hat es sich bequem gemacht und will, insbesondere die „Beamtenschaft“, nicht auf Posten, Pöstchen und Salär verzichten.

Es liegt in der Natur der Dinge, daß in einem solchen Fall der Schraubstock angezogen wird. Werden muß.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Putsch in Guinea – Präsident festgenommen.

„Absurd“, daß die Koalition Fluthilfe und Infektionsschutz miteinander verknüpft (hier): „Die Abgeordneten konnten am Ende nur über ein Gesetzespaket mit beiden Themen abstimmen. Wer ja zur Flutopferhilfe sagen wollte, musste also letztlich auch der Novelle des Infektionsschutzgesetzes zustimmen.“ Es ist ein ganz mieser Trick, Neuerungen im Infektionsschurz in das Papier zur Flutopferhilfe einzufügen, obwohl das eine mit dem anderen nichts zu tun hat. Natürlich wollte niemand die Flutopferhilfe verunmöglichen, schon alleine um der Reputation der Partei nicht zu schaden. Mit der Suppe müssen wir auch jetzt die Nägel, welche darin verborgen sind, auslöffeln. Darum enthielt sich die AfD, wohl wissend, daß sie damit auch die Flutopferhilfe torpedieren mußte. Im Grunde ist es Erpressung.

Letzte Sitzung vor der Wahl – Bundestag beschließt neue Coronaregeln (hier): „So soll als wichtigste Messlatte für mögliche neue Beschränkungen die Zahl der Corona-Patienten in den regionalen Kliniken verankert werden und somit die bisherige Orientierung an den Infektionszahlen ablösen … Außerdem sollen Beschäftigte in Kitas, Schulen und Pflegeheimen für die Zeit der Krise vom Arbeitgeber gefragt werden können, ob sie geimpft sind.“ Es sollen als neuer Wert also die hospitalisierten Coronafälle herangezogen werden. Hört sich zunächst vernünftig an. Die Zahl der Intensivbettenbelegung steigt. Aber nicht wegen Corona, sondern wegen den Impfschäden. Die gelten jedoch nicht als solche, da die „Impfung“ angeblich erst zwei Wochen nach Stich ihre Wirkung entfalten. Falls jemand innerhalb der ersten beiden Wochen stirbt oder an Nebenwirkungen erkrankt, sind es statistisch „Coronafälle“, denn diese Geimpften gelten als ungeimpft. Die Impfschäden und Impftoten werden somit als ungeimpfte Corona-Tote und Corona-Erkrankte deklariert. Sie machen es so wie befürchtet: Die Impfschäden werden umdeklariert… Sie reden uns ein: Wir haben eine Pandemie der Ungeimpften. NEIN! Es sind die Geimpften, welche in den Krankenhäusern sterben.

Warum lassen sich Menschen WIRKLICH impfen? Der entscheidende Satz: Angst ist das beste Mittel, um Macht über Menschen zu haben:

Der Preis der Illusion ist der Tod (hier). „Wenn ein großer Teil der geistig Gesunden diesen Vernichtungskrieg überlebt, haben wir die Macht des Todes überwunden, der Planet wird vom Bösen gereinigt und Gottes Plan verwirklicht worden sein! Das absolut Böse, das derzeit das Erdenrund beherrscht, kann zwar auf einen langen, stetig fortschreitenden Siegeszug zurückblicken, aber triumphieren kann der Dämon noch nicht.“ Sehr guter Artikel mit vielen Quellenangaben.

Berlin: Kita-Aushilfe soll 7 Kinder missbraucht haben (hier): „Bereits seit Ende August soll das LKA gegen die Aushilfskraft (arbeitete dort seit zwei Monaten) wegen mehrfachen Kindesmissbrauchs ermitteln. Die Anzeige ging am 25. August beim LKA ein, doch erst eine Woche später wurde laut AWO-Vorstand die Kita informiert. Der Erzieher soll, so behaupten Eltern, in dieser Zeit mindestens sieben Kinder missbraucht haben.“ Es wimmelt offenbar von Perversen und Pedophilen. Überall wo Kinder sind, sind sie nicht weit. Daher sollten die Eltern Veränderungen im Verhalten ihrer Kinder registrieren und nachforschen, was die Ursache ist.

Spionagesoftware Pegasus: BKA kaufte heimlich NSO-Spähsoftware (hier). „Juristen im BKA hatten zunächst Bedenken, weil Pegasus viel mehr kann, als deutsches Recht erlaubt … Das Programm kann iPhones und Android-Smartphones in Echtzeit ausspähen, Gespräche mitschneiden, Standortdaten auslesen, heimlich die Kamera aktivieren und die Verschlüsselung von Chatnachrichten umgehen.“ Man sollte meinen, daß das BKA gegen Kriminelle vorgeht, aber nicht selbst hochgradig kriminell ist. Nach diversen Anfragen von Parlamentariern heißt es stets: „In allen Fällen antwortete das Innenministerium, daß man auf diese Frage keinerlei Auskunft erteile.“ Jene, welche unseren individuellen Lebensvollzug völlig transparent machen sind selber vollkommen intransparent. Dabei obliegt es dem Souverän, selbst intransparent zu bleiben und seine Angestellten und Diener (Beamten) zum transparenten Arbeiten zu verpflichten.

Lauterbach warnt Geimpfte vor absichtlicher Infektion (hier): „Denn auch ‚vollständig Geimpfte können mit schweren Verläufen ins Krankenhaus kommen‘, sagte er zur Begründung. Zudem gebe es das „Risiko von Long Covid auch bei Geimpften.“ Merkwürdig. Bisher hieß es doch regelmäßig, daß die „Impfung“ vor schweren Verläufen schützen würde. Sie verstricken sich immer mehr in Lügen, daher entstehen immer öfters Widersprüche. Vorgestern noch sagte Drosten, daß er sich gerne als Doppelt-Geimpfter infizieren würde.

Diesjährige Sommermonate waren die bisher wärmsten in Europa (hier). Der Trick wurde bereits in „NWO Bd. I“ erklärt (leider nicht mehr verfügbar): Es gibt weltweit tausende von Wetterstationen, welche die Temperatur u.a. übermitteln. Nach und nach nimmt man jene heraus, welche die kältesten Temperaturen anzeigen. Somit steigt die „gemessene“ Durchschnittstemperatur. Sie addieren die jeweiligen Temperaturen und teilen sie durch die Anzahl der Stationen. Das Ergebnis ist mathematisch nicht anzuzweifeln, nur werden immer weniger, eben die „wärmsten“ Wetterstationsdaten ausgewertet. Es ist ganz einfach Betrug.

Mann verstößt gegen Quarantäne – fünf Jahre Haft (hier). „Ein Gericht in Vietnam hat einen Mann zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, weil er andere mit dem Coronavirus infiziert hatte. Wie das Gericht in der südlichen Provinz Ca Mau auf seiner Internetseite mitteilte, war der 28-Jährige im Juli aus Ho-Chi-Minh-Stadt, einem der Infektions-Hotspots in Vietnam, in seine Heimatprovinz Ca Mau gereist und hatte gegen eine Quarantäne-Anordnung verstoßen.“ Wie kann er über 300 Kilometer als Schwerkranker reisen? Nein, er ist offensichtlich nicht krank, aber „positiv“ getestet. Gesunde können niemanden infizieren. Hier wird einfach zur Einschüchterung ein drakonisches Exempel statuiert.

"Bestrafe einen, erziehe hundert."
                        Mao Tse-tung

Mann verschluckt Handy (hier). Dieses Stichwort führt zu einem passenden Video. Längere Benutzung bitte immer mit Frequenzwandler/Transformer.

Benzin-Schock: Spritpreis dürfte in wenigen Monaten massiv steigen – auf über zwei Euro (hier). „Nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) könnte der Preis für Benzin künftig um 70 Cent je Liter steigen, berichtet das Handelsblatt. Grundlage dieser Berechnungen ist ein von der Regierung bestelltes Gutachten.“ Und dabei ist die zu erwartende Inflation (dieses Jahr 3,9%) noch nicht mit eingerechnet. Ein Wink mit dem Zaunpfahl, ein Elektroauto zu kaufen. Mit einer – von der Gewinnung der Bodenschätze bis zur Verschrottung – negativen Gesamtenergiebilanz im Vergleich zu herkömmlichen Pkw’s.

X22 Report vom 6.9.2021 – Botschaft empfangen – Ruhe vor dem Sturm – Ereignis Schwarzer Schwan – Episode 2570b (hier). Der Schwarze Schwan ist auf dem Platz des Himmlischen Friedens gelandet…

Zum Ausklang: Jonathan Zelter – Sei immer du selbst (hier)

Einen entspannten Abend, gute Nacht & bis Morgen…  🙂

07.09.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Der Transformationsprozess ist ein individueller Prozess von Millliarden Menschen. In seiner Gesamtheit wird er zu einem deutlichen Aufstieg des menschlichen Bewußtseins führen.

Das bedeutet, jeder einzelne ist gefragt. Die Tatsache, daß man mehr oder weniger gut informiert ist, was derzeit geschieht, bedeutet nicht, daß wir keine Baustellen zu bearbeiten haben.

Wir sind alle traumatisiert, graduell und thematisch unterschiedlich, aber niemand ist wirklich heil im Sinne von geheilt.

Vollkommene Heilung bedeutet letztlich „heilig“. Diese Arbeit kann uns niemand abnehmen.

Der einfachste Weg hierzu ist die Vereinigung mit dem Göttlichen und die gefühlte Erfahrung, daß alles Leben Emanationen des Göttlichen sind. Das morphogenetische Feld wirkt und existiert auf der Basis von bedingungsloser Liebe.

https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

  1. september bis 7. september 9. NZ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s