Die Global Redesign Initiative — S&G 33

pg. Die Global Redesign Initiative wurde durch das Weltwirtschaftsforum (WEF) nach der Finanzkrise im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Der Initiative gehören ca. 40 Global Agenda Councils an, deren Netzwerke aus Experten der Wirtschaft, der Regierung, internationaler Organisationen, Wissenschaft und Zivilgesellschaft bestehen. Im Bereich der globalen Regierungsführung schuf das WEF damit den Raum für Unternehmensakteure im gesamten Spektrum von Regierungsthemen, von der Cybersicherheit bis zum Klimawandel.

Die Lüge dahinter ist, die Nationen könnten Probleme in globaler Zusammenarbeit nicht mehr lösen, weshalb der Einfluss der Konzerne bis hinein in die Regierungen gefördert werden müsse.[7]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s